Natur-Quiz

15. August 2017 19:54; Akt: 15.08.2017 19:59 Print

Wissen Sie, welche Wiener Pflanzen Sie umbringen?

In keiner anderen Stadt in Mitteleuropa gibt es so viele Pflanzenarten wie in Wien. Einige davon sind streng geschützt, andere hochgiftig. Kennen Sie den Unterschied?

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein hübsches Blümchen am Wegesrand ausreißen kann teuer werden, wenn es streng geschützt ist. Süßglänzende Beeren zu naschen kann Sie umbringen, wenn Sie Pech haben. Nur erschreckend wenige Menschen haben eine Ahnung, was in Wien wächst.

Das Naturhistorische Museum hat Wiens Pflanzen, von den Donauauen bis zum Kahlenberg gesammelt, fotografiert und beschrieben.

Das Nachschlagewerk "Wiens Pflanzenwelt" punktet mit vielen Farbfotos und Infos und erscheint bereits in der Zweiten Auflage.

Testen Sie Ihr Wissen: Welche der zehn Pflanzen hätten Sie erkannt. Und hätten Sie gewusst, welche davon giftig sind?


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Olli am 16.08.2017 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Giftig

    Die einzige schädliche Pflanze, die ich in Wien kenne, sitzt im Rathaus an vorderster Front. Heisst, glaub ich, Salat-HÄUPL.

  • ippi_opa am 16.08.2017 08:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    der Gärtner wars

    Es kann leicht passieren wenn du dich bückst um an einer Blume zu schnuppern das du eine über die Rübe kriegst. Wennst wieder munter wirst ist die Blume zerdrückt und deine Habseligkeiten sind auch weg.

  • Pferdetaxi am 16.08.2017 10:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wenn die Fotos eine bessere Qualität ...

    ... hätten, könnte man besser darauf was erkennen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Olli am 16.08.2017 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Giftig

    Die einzige schädliche Pflanze, die ich in Wien kenne, sitzt im Rathaus an vorderster Front. Heisst, glaub ich, Salat-HÄUPL.

  • magister am 16.08.2017 11:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geschützte Pflanzen in Wien

    Neophyten?

  • Pferdetaxi am 16.08.2017 10:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wenn die Fotos eine bessere Qualität ...

    ... hätten, könnte man besser darauf was erkennen.

  • ippi_opa am 16.08.2017 08:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    der Gärtner wars

    Es kann leicht passieren wenn du dich bückst um an einer Blume zu schnuppern das du eine über die Rübe kriegst. Wennst wieder munter wirst ist die Blume zerdrückt und deine Habseligkeiten sind auch weg.