Titelsong von "Haus des Geldes"

25. Juli 2018 18:13; Akt: 25.07.2018 18:36 Print

"Bella Ciao" ist dank Netflix Sommerhit 2018

Einer TV-Serie ist es zu verdanken, dass ein altes italienisches Volkslied diesen Sommer die Charts stürmt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon vor über hundert Jahren sang man in Italien den Ohrwurm "Bella Ciao". Auf Veranstaltungen und Demonstrationen, die im linken politischen Spektrum angesiedelt sind, wird der bei Partisanen im 2. Weltkrieg beliebte Titel auch heute noch gerne angestimmt.

In der Remix-Version vom Künstler El Profesor erlebt das Lied nun eine Chart-Renaissance und hat sich zu einem unerwarteten Sommerhit gemausert. In den offiziellen österreichischen Carts rangiert die Nummer zur Zeit auf Platz 4 (Stand 25. Juli).

Titellied bei Netflix-Hit
Mitverantwortlich für den Überraschungserfolg ist die Netflix-Serie "Haus des Geldes". Dort ist "Bella Ciao" als Titellied zu hören. Laut offiziellen Angaben des Streamingdienstes ist die spanische Action-Serie die momentan meistgeschaute nicht englischsprachige Serie.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Berlin am 25.07.2018 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    Bella ciao

    Es ist halt nur leider nicht das Titellied, liebe heute-Zeitung.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Berlin am 25.07.2018 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    Bella ciao

    Es ist halt nur leider nicht das Titellied, liebe heute-Zeitung.