Live-Acts bei der Awardshow

03. April 2019 09:37; Akt: 03.04.2019 10:01 Print

DJ Ötzi rockt den Amadeus mit Darius & Finlay

Am 25. April steigen im Volkstheater die Amadeus Austria Music Awards. Jetzt weiß man, wer dann dort live spielen wird.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weil es sich beim Amadeus um den heimischen, also österreichischen Musikpreis handelt, gibt sich dort sowieso schon das "Who is Who" der hiesigen Musikergilde die Ehre.

Doch die Künstler kommen nicht nur ins Volkstheater, um sich einen Preis abzuholen oder am Roten Teppich in die Kameras zu lächeln. Einige von ihnen werden ihre Profession auch auf der Bühne ausleben dürfen.

Das absolute Highlight des Abends wird mit Sicherheit der gemeinsame Auftritt von Schlager-Legende DJ Ötzi mit dem Duo Darius & Finlay. Zu dritt werden sie am 25. April eine neue Dance-Version von "Ein Stern" hören lassen.

Zu weiteren Höhepunkten der Live-Show zählen sicher der Auftritt der Austropop-Urgesteine EAV, die mit Lemo den Titel "Gegen den Wind" performen werden, sowie die sich vor kurzem als Wurst neu erfunden habende Concita. Sie wird den Track "Hit Me" aufführen.

Auch Seiler & Speer ("Ala Bin"), Mavi Phoenix und Josh. ("Cordula Grün", "Vielleicht") wurden am Mittwoch für die Veranstaltung als Live-Acts präsentiert.

Amadeus Awards 2018 - Red Carpet
Amadeus Awards 2018 - Red Carpet

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: