FM4 Surprisegig

07. März 2018 09:52; Akt: 07.03.2018 12:16 Print

Bilderbuch demonstrierten im Porgy ihre Live-Macht

von Florian Bauer - Zum Auftakt ihrer gerade startenden Tour hat das Quartett ein FM4-Überraschungskonzert im Wiener Jazz-Club gegeben.

Bilderbuch live im Porgy & Bess
Zum Thema
Fehler gesehen?

An Bilderbuch führt momentan in der heimischen Musiklandschaft kaum ein Weg vorbei. Die vier Jungs rund um den charismatischen Frontmann Maurice Ernst sind, was den "Heißen Scheiß"-Faktor betrifft, das derzeitige Maß aller Dinge. Einmal mehr wurde das am Dienstagabend im Porgy & Bess in der Wiener Innenstadt bestätigt.

Bilderbuch live im Porgy & Bess
Bilderbuch live im Porgy & Bess

Nachdem Bilderbuch einen Tag zuvor in Graz ihre vielerorts schon ausverkaufte "5000"-Tour gestartet hatten, gab es unter der Schirmherrschaft von Radio FM4 ein Gratiskonzert. Karten wurden nicht verkauft, sondern konnten fast ausschließlich auf der Facebookseite der Band gewonnen werden.

Der Run auf die Tickets war enorm, dementsprechend gesteckt voll war auch der Club, als Philipp Scheibl um Punkt 22 Uhr hinter einem Elektro-Schlagzeug Platz nahm. Mit einem fünfminütigen Drumsolo groovte er die Menge auf die folgenden anderthalb Stunden ein.

Und die hatten es dann in sich. Die flashige Bühnenbeleuchtung tauchte die Protagonisten nahezu konstant in tiefes Purpur. Ohne viel Gerede zwischen den Nummern ließen Maurice und seine Jungs ihren Indie-Electro-Poprock ganz für sich sprechen.

Volles Programm
Das Publikum im Porgy & Bess dankte es ihnen mit einer Mitsing- und Abtanz-Party vom Feinsten. Die großen Hits wie "Bungalow", "Baba" und "Maschin" wurden frenetisch gefeiert. Kein Wunder, es passiert schließlich nicht alle Tage, dass man Bilderbuch bei ihrem jetzigen Bekanntheitsgrad abseits großer Festivalbühnen in diesem intimen Rahmen zu Gesicht bekommt.

Kurz nach halb 12 war es dann vorbei mit dem Überraschungskonzert und die verschwitzten Fans wurden in die hoffentlich letzte kalte Nacht des Jahres geschickt. Für die Band geht es ohne Pause weiter. Vier ausverkaufte Konzerte in Österreich stehen in den nächsten Tagen an, ehe es den ganzen April durch Deutschland geht. Auch dort sind bereits viele der Show ausverkauft. Vollkommen zurecht, wie der Abend im Porgy & Bess gezeigt hat.

Bilderbuch

Jetzt täglich neu: Die "Heute"-Mittagsshow mit dem Top-Themen des Tages.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.