Was hat Tom Neuwirth vor?

04. März 2019 11:31; Akt: 04.03.2019 14:51 Print

Wird Conchita Wurst am Freitag sterben?

Was ist los mit Conchita? Auf ihren Social-Media-Kanälen kündigt sie für kommenden Freitag eine Überraschung an.

Bildstrecke im Grossformat »
Conchita am Opernball 2019: Die Glatze regte auf - wie alles, was Conchita in ihrem Leben macht. Die verschwundenen Haare sollen ein Hinweis darauf sein, dass Tom Neuwirth seine Conchita "umbringen" will. "Rise Like a Phoenix": 2014 gewann Conchita Wurst mit großer Pose und Feuer den Song Contest für Österreich. 2018 informierte Conchita, dass sie HIV-positiv ist. Sie wollte damit einem Erpressungsversuch aus ihrem persönlichen Umfeld zuvorkommen. Opernball: Very Ladylike war Conchita Wurst in ihrem Kleid von "Tu Felix Austria by Thomas Kirchgrabner". Diese Taille wünscht sich so manch andere Opernball-Besucherin! Leserreporter Judit Jozs traf Conchita Wurst am Weg ins Volkstheater, in einem hübschen Dirndl mit Highheels in beige! "Freundlich mit der Kamera flirten ist ganz ihre Sache. Danke für diesen Schnappschuss!" Conchita im Newsroom von "Heute". 2015 moderierte Conchita neben Arabella Kiesbauer, Mirjam Weichselbraun und Alice Tumler den ESC in Wien. Conchita besuchte die "Heute"-Redaktion Veränderter Look: Inzwischen müssen es nicht immer nur Kleider sein Conchita tauscht öfter Kleid gegen Hose. Auf RTL nahm sie in der "It Takes 2"-Jury Platz. 2017 moderierte Conchita den Life Ball von Gery Keszler. Sexy räkelt sich Conchita a la "American Beauty" für ein Musikvideo in der Wanne Am 12. September 2013 sorgte Conchita Wurst eher unfreiwillig für einen der größten Aufreger in der heimischen Musikszene. Kurz nach ihrer Bestellung als Vertreterin beim Songcontest 2014 brach im Internet ein homophober Shitstorm los. Platz 2 bei Starmania: Damals war Conchita noch Tom Neuwirth Gewinnerin Conchita mit den Moderatoren Nicht der hübscheste aller Gesichtsausdrücke, aber verständlich: Conchita gewinnt den Song Contest Rot - Weiß - Rot war die dominante Farbe in Kopenhagen Sie konnte es selbst kaum fassen

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit drei schwarzen Bildern sowie einem großen, roten M. und dem Hashtag #Magnitude teasert Conchita etwas Großes an, das am 8. März 2018 passieren wird. Was genau das sein wird, lässt die Sängerin offen.

Nachdem Tom Neuwirth allerdings bereits in der Vergangenheit angekündigt hat, die von ihm geschaffene Kunstfigur irgendwann sterben zu lassen, wird nun spekuliert, dass es eben am Freitag soweit sein wird.

Kaum ein anderer Künstler hat in den letzten Jahren die öffentliche Meinung so sehr polarisiert wie Conchita. Seit sie vom ORF als Vertreter Österreichs beim ESC 2014 auserkoren wurde, scheiden sich an ihr die Geister. Während sie die einen lieben, ist sie von anderer Seite, vor allem in Sozialen Medien, Spott und Hass ausgesetzt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerlinde am 04.03.2019 12:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genug

    Genug bitte!!!! Ich kann diese visage einfach nicht mehr ertragen

    einklappen einklappen
  • ich bins am 04.03.2019 12:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dr.

    Der Sänger. Nicht die Sängerin

  • Insider am 04.03.2019 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Krank & Gruselig

    Es war einmal ein guter Musiker ... alles andere ist nur noch zum Fremdschämen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Rudi16 am 05.03.2019 15:43 Report Diesen Beitrag melden

    Eine Wurst geht?

    Geht (er) (es) (sie), nun endlich in die Jagdgründe der ewigen Würstel ein??? Kann sicher nicht zum Schaden für uns normal denkenden Menschen sein!!!

  • Silberstein am 05.03.2019 14:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freundschaft

    Wieso fliegt Wurst nicht nach SaudiArabien die wissen ihm zu helfen

    • Andrease&72 am 05.03.2019 16:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Silberstein

      Wieso fliegen wir ihn nicht dorthin!?

    einklappen einklappen
  • Max Mustermann am 05.03.2019 12:31 Report Diesen Beitrag melden

    Für die Einschaltquote

    Wird ES sich vor laufender Kamera umbringen?

  • fireone am 05.03.2019 12:12 Report Diesen Beitrag melden

    ES muß nicht unbedigt sterben.

    Mir genügt, wenn ES sich aus der Öffentlichkeit zurück zieht.

  • KrawuziKapuzi am 05.03.2019 12:12 Report Diesen Beitrag melden

    möchte gerne wissen

    ob, und wenn ja mit wieviel kohle er/sie/es aus unserem steuertopf im zuge von 'kunstfüörderung' gesponsort wurde. sein liebster freund Gery Keszler wird ja auch mit unsummen aus dem genannten topferl für seinen rosa/violetten life-ball gesponsort. letztendlich wird damit der lebensunterhalt von herrn keszler finanziert, weil dass der arbeitet hab ich noch nie gehört.

    • hintennach am 05.03.2019 13:01 Report Diesen Beitrag melden

      Abaa, KrawuziKapuzi,

      wie kannst du nur so bös sein. Wo der Gerry doch die Conchita für dieses Ballgedingse haben wollte, weil ihm die Arbeit schon zu viel wurde, gellja?

    einklappen einklappen