Alles nur geklaut?

30. Oktober 2015 05:00; Akt: 30.10.2015 06:34 Print

Holte sich Star-DJ Inspiration bei Marlen Billii?

Da staunte die österreichische Musikerin Marlen Billii nicht schlecht, als sie jetzt den neuen Song "Mad World" des niederländischen Star-DJs Hardwell (wurde vom "DJ Magazin" gerade auf Platz 1 der "Top 100 DJs der Welt" gewählt) hörte.

Fehler gesehen?

Da staunte die österreichische Musikerin Marlen Billii nicht schlecht, als sie jetzt den neuen Song "Mad World" des niederländischen Star-DJs Hardwell (wurde vom "DJ Magazin" gerade auf Platz 1 der „"Top 100 DJs der Welt" gewählt) hörte.


"Bereits nach den ersten Sekunden konnte ich seinen Song von meiner Single ,Taunz im Regen‘ nicht mehr unterscheiden", erzählt die fesche Sängerin und Geigerin im "Heute"-Talk. "Mein Song erschien bereits vor sechs Monaten! Da hat sich Herr Hardwell wohl mehr als nur inspirieren lassen."


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: