Alternativen zu Wien

30. Oktober 2018 11:55; Akt: 30.10.2018 11:58 Print

Wir haben alle Stops von Rita Oras Welttournee

Rita Ora kommt nach sechs Jahren in die Gänge. Erst kommt ihr neues Album, dann eine Welttournee.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am 23. November soll Rita Oras neues Album "Phoenix" herauskommen. Bekannt sind bereits die Songs "For You", mit dem sie mit Liam Payne dem Film "Fifty Shades Freed" einheizte. Mit Avicii nahm Rita "Lonly Together" auf. Mit der Single "Girls" (feat Cardi B, Bebe Rexha & Charli XCX) trat Rita einen Shitstorm los. Sie outet sich als bisexuell, wurde nach dem Erscheinen des Lieds aber von der LGBT-Community verbal abgewatscht. "Immer wieder mal kommen Songs, die der LGBT-Community mehr schaden als dass sie sie fördern", kritisierte Hayley Kiyoko, die von ihren Fans als "lesbischer Jesus" abgefeiert wird.

Ora verließ Jay Z
Mit "Phoenix" hat sich Rita ordentlich Zeit gelassen. Ihr erstes Album erschien bereits 2012. In der Zwischenzeit wechselte sie das Label. Sie lief Jay Z und seiner Firma Roc Nation davon und steht inzwischen bei Atlantic Records unter Vertrag.

1.3.2019: Tour startet in Australien
Ab 1. März jettet Ora dann mit ihrem "Phoenix" rund um die Welt. In Australien geht es los, gefolgt von den Philippinen, Thailand, Japan, Taiwan und schließlich Europa.

Wien nicht dabei: Das sind die Alternativen
Am 23. April 2019 gibt sie ihr erstes Konzert am europäischen Kontinent. Österreich steht leider nicht auf Oras Tourliste.

Alle Europa-Konzerte von Rita Ora
23.4. Oslo/Norwegen
24.4. Stockholm/Schweden
26.4. Köln/Deutschland
27.4. München/Deutschland
29.4. Zürich/Schweiz
30.4. Mailand/Italien
2.5. Paris/Frankreich
3.5. Utrecht/Niederland
21.5. Cardiff/Großbritannien
22.5. Bournemouth/Großbritannien
24.5. London/Großbritannien
25.5. Birmingham/Großbritannien
27.5. Liverpool/Großbritannien
28.5. Leeds/Großbritannien
29.5. Glasgow/Grobitannien

Nähere Infos zu Veranstaltungsorten und Ticketverkauf gibt's HIER

Spaß zu Halloween: Rita Ora als Post Malone
Rita Ora als Post Malone


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: