Song Contest 2015

30. April 2015 15:06; Akt: 30.04.2015 17:25 Print

Serbien: Bojana Stamenov

Mit der Startnummer 9 und ihrem Song "Beauty Never Lies" wird Bojana Stamenov ihr Land Serbien beim 60. Eurovision Song Contest in Wien vertreten: Alle Infos über die Künstlerin und ihren Song für Wien zum Anhören finden Sie hier!

Fehler gesehen?

Mit der Startnummer 9 und ihrem Song "Beauty Never Lies" wird Bojana Stamenov ihr Land Serbien beim 60. Eurovision Song Contest in Wien vertreten: Alle Infos über die Künstlerin und ihren Song für Wien zum Anhören finden Sie hier!

Schon mit sieben Jahren begann Bojana zu singen, sie lernte das Gitarrespielen und nahm einen Gesangskurs an der Musikschule. Mit ihrer Teilnahme am Castingformat "Serbia's Got Talent", wo sie es bis ins Finale schaffte, gelang der 28-jährigen Bojana der Durchbruch.

Serbien wird mit dem Song für Wien, "Beauty Never Lies", zum allerersten Mal auf Englisch beim Eurovision Song Contest singen - bisher haben die Teilnehmer immer in ihrer Landessprache performt. Geschrieben wurde das Lied von Charlia Mason und komponiert von Vladimir Graic, von dem auch "Molitva", den Gewinnertitel Serbiens beim ESC 2007, stammte.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: