31. August 2018 21:36; Akt: 31.08.2018 21:36 Print

Die Mattig - Vom Ursprung zur Mündung

von PPS Programm Service - Land: A, Genre: Land + Leute

Storybild
Fehler gesehen?

Die Mattig entspringt ziemlich unscheinbar im Ursprunger Moor im Salzburger Flachgau und nachdem sie den Obertrumer, und den Grabensee durchflossen hat, schlängelt sie sich durch das satte Bauernland des Innviertels bis sie sich dann in Braunau in den großen Inn ergießt. Auf ihrem 40 Kilomter langen Lebensweg streift sie an vielen Besonderheiten landschaftlicher und kultureller Natur vorbei. Viel Einmaliges ist darunter, wie die Pfarrkapelle in Obertrum, das Museum für den Riesen von Lengau, das Barockschloss Pfaffstätt oder die schön gepflegte Bezirkshauptstadt Braunau am Inn. Ein Film von Elisabeth Eisner.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: