ORF bittet wieder in den Ballroom

16. Oktober 2018 16:26; Akt: 16.10.2018 17:29 Print

"Dancing Stars" kehrt am 15. März 2019 zurück

Nach einem Jahr Pause wird am Küniglberg im Frühling 2019 wieder das Tanzbein geschwungen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie der ORF am Dienstag in einer Aussendung mitteilte, eröffnet das eingespielte Moderatorenduo Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger am Freitag, dem 15. März 2019, das Tanzparkett für die nächste Generation von "Dancing Stars".

In der mittlerweile 12. Staffel warten einige Änderungen auf die Fans der beliebten Sendung. So sind diesmal nur neun Paare am Start. In der ersten Sendung dürfen sich die Promis und ihre professionellen Partner erst einmal vorstellen, gehen muss da noch niemand.

Über die Zusammensetzung der Jury und die teilnehmenden Profis wird momentan noch geschwiegen.

Die "Dancing Stars"-Sendetermine im Überblick:
Freitag, 15. März: Show 1 mit 9 Paaren (Kein Paar muss die Show verlassen – Punkte werden in die zweite Show mitgenommen)
Freitag, 22. März: Show 2 mit 9 Paaren (Das erste Paar muss die Show verlassen)
Freitag, 29. März: Show 3 mit 8 Paaren
Freitag, 5. April: Show 4 mit 7 Paaren
Freitag, 12. April: Show 5 mit 6 Paaren
Freitag, 26. April: Show 6 mit 5 Paaren
Freitag, 3. Mai: Halbfinale mit 4 Paaren
Freitag, 10. Mai: Finale mit 3 Paaren

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Claudia82 am 16.10.2018 17:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer braucht des

    Na das brauchen wir :/

  • Charly9 am 16.10.2018 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dancing Stars für den Seniorenclub

    Prinzipiell ok. Aber neuer Schwung g'hört da hinein. Mirjam ist lieb und nett, aber viel zu piepsig und nervend. Eberhartinger ist längst pensionsreif. Seine Altherrenwitze unerträglich. Die show sollte doch auch jüngere zuschauer ansprechen. Aber ich fürchte, das wird wieder ein Seniorenclub. Bitte mal zu RTL rüberschauen. So macht man eine Tanzshow. Da geht die Post ab. Intetnationale Klasse.

    einklappen einklappen
  • Vera am 16.10.2018 17:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mr. Sympathiko

    Der Eberhartinger schaut aus, als hättens ihm nach einem Jahr wieder wo ausgegraben. Ich schau mir das sicher nicht an und fordere meinen anteiligen GIS Betrag zurück.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Tim Braverman am 17.10.2018 08:26 Report Diesen Beitrag melden

    Nau schauma

    ob wir nicht irgendein "Promikind" finden, das dringend einen Karriereschub braucht...siehe Roxanna Rapp...

  • donneröh am 17.10.2018 00:42 Report Diesen Beitrag melden

    boah never ending...

    schrecklich! keiner will das schwerfällige zsammgstoppelte gehopse mehr sehen und das fade unnötig lange gequassel von london-miri und schrumpfkopf-klausi genauso nicht!

    • Charly9 am 17.10.2018 07:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @donneröh

      .....du sprichst mir direkt aus der Seele.....

    einklappen einklappen
  • AuchneMeinung am 16.10.2018 19:05 Report Diesen Beitrag melden

    Ich bitte den Herr von oberhalb

    um eine Stellungnahme! In Sachen Köln z.B.!

    • charly9 am 16.10.2018 19:27 Report Diesen Beitrag melden

      Seniorenclub

      hi meinen Sie mich? wenn ja, was wollen Sie wissen?

    einklappen einklappen
  • Charly9 am 16.10.2018 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dancing Stars für den Seniorenclub

    Prinzipiell ok. Aber neuer Schwung g'hört da hinein. Mirjam ist lieb und nett, aber viel zu piepsig und nervend. Eberhartinger ist längst pensionsreif. Seine Altherrenwitze unerträglich. Die show sollte doch auch jüngere zuschauer ansprechen. Aber ich fürchte, das wird wieder ein Seniorenclub. Bitte mal zu RTL rüberschauen. So macht man eine Tanzshow. Da geht die Post ab. Intetnationale Klasse.

    • natur pur am 17.10.2018 00:49 Report Diesen Beitrag melden

      jup...

      rtl jury nur halb so alt, detto die teilnehmer bis auf wenige ausnahmen. österreich ist dagegen ein schattenboxendes geriartriezentrum :)

    einklappen einklappen
  • Vera am 16.10.2018 17:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mr. Sympathiko

    Der Eberhartinger schaut aus, als hättens ihm nach einem Jahr wieder wo ausgegraben. Ich schau mir das sicher nicht an und fordere meinen anteiligen GIS Betrag zurück.

    • Absetzen. Grauslich am 16.10.2018 23:32 Report Diesen Beitrag melden

      Sendung sofort

      Ausgegraben ist gut. Das hätte niemand machen sollen. Gruftis rennen eh genug herum

    einklappen einklappen