Startdatum enthüllt

29. Mai 2019 08:17; Akt: 29.05.2019 09:43 Print

Der erste Teaser Trailer zum "Jessica Jones"-Finale

Die Netflix-Ära der Marvelhelden endet. Das letzte Kapitel schreibt New Yorks trinkfesteste Powerfrau.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Daredevil, Luke Cage, Iron Fist und der Punisher wurden bereits in den Vorruhestand geschickt. Jessica Jones im Grunde ja auch, doch die Privatdetektivin mit den übermenschlichen Kräften darf trotzdem noch eine Staffel lang Scotch trinken und böse Jungs verdreschen. Erste Bilder und eine offizielle Synopsis gibt es bereits:

"Als Jessica die Wege eines hochintelligenten Psychopathen kreuzt, müssen sie und [ihre einstmals beste Freundin] Trish ihre kaputte Beziehung kitten und sich verbünden, um ihn zur Strecke zu bringen. Aber ein furchtbarer Verlust offenbart ihre konträren Vorstellungen von Heldentum und führt sie auf einen Kollisionskurs, der sie für immer verändern wird."

Jessica Jones, Staffel 3

Psychopathen gibt es im Marvel-Comic-Universum en masse. Um wen es sich handelt, ist daher nicht vorhersagbar. Anders sieht es bei der Besetzung aus. Die Rolle des Bösewichts übernimmt Jeremy Bobb, vor Kurzem in der Netflix-Serie "Matrjoschka" zu sehen.

Den Bruchteil einer Sekunde lang taucht Bobb auch schon im ersten Teaser Trailer der dritten Staffel von "Jessica Jones" auf. Er spricht auch die Worte, die aus dem Off zu hören sind: "Jessica Jones. Du bist eine Betrügerin. Eine Schwindlerin. Nicht länger."

Ab 14. Juni sind alle 13 Episoden der finalen Season auf Netflix verfügbar.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: