Mögliche Kandidaten

03. Dezember 2018 11:57; Akt: 03.12.2018 12:09 Print

Dschungelcamp 2019 mit Muskelmillionär, Pornostar

RTL hält sich raus, aber alle anderen spekulieren: Diese acht Personen sollen ins Dschungelcamp ziehen.

Bildstrecke im Grossformat »
Leila Lowfire (25) hat sich als Sexpertin einen Namen gemacht. In ihrem Podcast "Besser als Sex" plaudert sie über viele brennende Fragen. Außerdem wurde sie schön öfter mit Rammstein-Sänger Till Lindemann gesichtet. So kann man sich fürs Dschungelcamp qualifizieren. Felix van Deventer (22) ist vielen RTL-Zuschauern als pubertierendes Hormonopfer Jonas Seefeld auf der Daily-Soap "Gute Zeiten schlechte Zeiten" bekannt. Nun möchte er im Dschungel zum Mann werden. Gisele Oppermann wollte 2008 einmal "Germany's Next Topmodel" werden. Das hat nicht geklappt, doch sie wurde mit Alkohol am Steuer erwischt und hat anscheinend drei Männer geschlagen. Dafür gab es eine Strafe von neun Monaten auf Bewährung. Gesprächstoff für lange Nächte am Camp-Lagerfeuer Sibylle Rauch war 2018 am Wiener Opernball und hat in den 80ern junge Buben zum den Verstand gebracht. Mit "Eis am Stiel" hat sie den Hormonspiegel einer ganzen Generation in ekstatische Höhen getrieben. Inzwischen ist sie 58. Sibylle Rauch in einem Franz-Marischka-Film aus dem Jahr 1981 Bastian Yotta hat dicke Oberarme und ein noch dickeres Konto. Er gilt als Selfmade-Millionär war mit der Reality-Show "The fabulous Life of Yottas" im TV und gewann die Promi-Version von Adam sucht Eva Evelyn Burdecki war schon im Promi-Big-Brother-Container und bei Bachelor in Paradise. Dort kam sie mit Domenico de Cicco zusammen und verliebte sich Hals über Kopf. Dann entdeckte sie, dass er eine Freundin hatte, die im 7. Monat schwanger war - die Trennung und die tränenreiche Seelenbeichte im TV folgten Deshalb ist es umso spannender, dass auch Domenico De Cicco als möglicher Kandidat gehandelt wird. Der Ex-Bachelor in Paradise soll ebenfalls in den Dschungel - Drama vorprogrammiert! Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis (re., neben Indira Weis) ist Bob-Olympiasiegerin Ein weiterer Skandalkandidat: Günther Krause (hier mit seinem Anwalt (li.) Arne Trimpop) ist Ex-Minister in Deutschland. Er trat zurück weil es zu finanziellen Unregelmäßigkeiten während seiner Amtszeit kam. 2018 musste er aus seiner Villa ausziehen, weil er sie illegal bewohnte. Krause dementiert die Teilnahme und wäre der erste Politiker im Ekel-Camp Die deutsche Serienschauspielerin Doreen Dietel spielte an der Seite von Otti Fischer und in praktische allen deutschen Krimiformaten von Soko über Rosen-Heimcops bis Medicopter und Alarm für Cobra 11 Diese Stimme kennt jeder (der über 25 ist): Tommi Piper war die Synchronstimme von Alf, dem Außerirdischen, der Katzen liebt und könnte mit 77 der Senior im Dschungelcamp werden

Zum Thema
Fehler gesehen?

RTL hat noch keinen einzigen der Kandidaten bestätigt, aber mehrere deutsche Medien glauben zu wissen, wer am 11. Jänner 2019 in den australischen Dschungel zieht.

Erst Liebesdrama, jetzt sitzen beide im Dschungel
Die Auswahl ist explosiv - Drama und Tränen sind vorprogrammiert. Evelyn "The Brain" Burdecky sorgte im Promi Big Brother Haus für Lacher und brach öffentlich zusammen als sie erfuhr, dass ihre große Liebe, TV-Bachelor-in-Paradise Dominico De Cicoo, eine schwangere Freundin zuhause sitzen hatte. Stoff für Zoff: BEIDE sollen ins Dschungelcamp ziehen.

Heiß auf Eis mit dem Erotikstar
"Eis am Stiel" machte sie in den 70ern legendär und viele Buben zum Mann: Erotik-Star Sibylle Rauch lässt sicher viele Zuschauer in Erinnerungen schwelgen und hat einige Geschichten auf Lager - hoffentlich erzählt sie sie auch.

Selfmademillionär Bastian Yotta hat durchtrainierte Oberarme und viele, viele Kerben in seinem Bettpfosten.

Klicken Sie sich durch die Fotoshow oben, erfahren sie mehr über die Kandidaten und wer sonst noch aller einziehen soll.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" aka Dschungelcamp startet am 11. Jänner 2019 in die 13. Staffel. 16 Tage lang werden ekelige Viecher verschlungen und die Stars gehen sich gegenseitig an die Gurgel. Das Finale entscheidet am 26. Jänner wer Jenny Frankhauser als Dschungel-Queen ablöst.

Jenny Frankhauser gewinnt Dschungelcamp 2018
Dschungelcamp 2018: Die Siegerin

Dieser Mann steht hinter den Dschungel-Camp-Gags:
Deshalb ist das Dschungelcamp so lustig


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: