"Alles auf Kopf gestellt"

02. November 2018 08:18; Akt: 02.11.2018 08:38 Print

Erster Blick auf die finale "Game of Thrones"-Staffel

Endlich ist es da: Das 1. Foto der neuen und letzten Game-of-Thrones-Staffel ist da.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Entertainment Weekly" bekam die ersten Fotos zum großen Finale exklusiv. Am Titelblatt schauen Emilia Clarke (Daenerys Targaryen) und Kit Harington (Jon Snow) ziemlich verstimmt aus der Wäsche.

Viel zu lachen dürfte es nicht geben. Kein Wunder, immerhin ist der lang angekündigte Winter in Westeros jetzt da. Die Mutter der Drachen ist deshalb am ersten Bild auch warm eingepackt.

Viele Helden - ein gemeinsamer Gegner
Mit dem ersten Fotos wurden auch erste Infos verraten. Bekannt ist, dass die letzte Staffel sechs Folgen haben wird. "Es dreht sich alles um diese ungleichen Charakträe, die aufeinander treffen, um sich ihrem gemeinsamen Gegner zu stellen. Sie müssen mir ihrer eigenen Vergangenheit fertig werden und definieren, was für eine Person sie im Angesicht des sicheren Todes sein wollen", verriet Bryan Cogman, einer der GoT-Autoren.

Die ganze Story wird auf den Kopf gestellt
"Es ist eine unglaublich emotionale, zu Herzen gehende, bittersüße finale Staffel und ich denke sie ist ganz im Sinne von George RR Martin - was bedeutet, dass die ganze Story auf den Kopf gestellt wird."



Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lam)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: