Sinnlos?

27. August 2017 13:17; Akt: 28.08.2017 07:40 Print

Dieses Armband fügt Ihnen Schmerzen zu

...und das soll es auch! Denn das "Pavlok Electro Wristband" treibt Ihnen damit schlechte Angewohnheiten aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kennen Sie das Experiment von Iwan Pawlow und seinem Hund? Der russische Forscher konditionierte den Vierbeiner dazu, beim Läuten einer Glocke zu speicheln. Das Pavlok-Armband basiert auf dem gleichen Prinzip.

Auf Knopfdruck kann sich der Träger einen Stromschlag verpassen. Die Idee: Jedes Mal, wenn man sich bei einer unerwünschten Verhaltensweise ertappt, bestraft man sich selbst - und treibt sich auf Dauer die Lust darauf aus.

Das Band, das auf Amazon für 199 Dollar angeboten wird, kann man vollständig auf seine Bedürfnisse anpassen. Der Nutzer wählt aus, wie schmerzhaft es sein darf, oder ob das Band überhaupt nur vibrieren soll.

Wer es traditionell mag, kann sich die 199 Euro übrigens sparen - und sich ganz einfach selber zwicken.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • j.l. am 27.08.2017 20:16 Report Diesen Beitrag melden

    diese prinziep

    kenne ich nur bei hundeabrichtungen aber ich würde nie meinen hund damit abrichten und schon gar nicht mich selber, habt ihr einen an der klatsche? ihr seid wirklich nicht mehr zu retten

  • fuhrinat am 28.08.2017 19:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aua

    Die Leute kaufen wirklich jeden Trend

Die neuesten Leser-Kommentare

  • fuhrinat am 28.08.2017 19:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aua

    Die Leute kaufen wirklich jeden Trend

  • j.l. am 27.08.2017 20:16 Report Diesen Beitrag melden

    diese prinziep

    kenne ich nur bei hundeabrichtungen aber ich würde nie meinen hund damit abrichten und schon gar nicht mich selber, habt ihr einen an der klatsche? ihr seid wirklich nicht mehr zu retten