Zu lustig um wahr zu sein

06. Dezember 2018 10:53; Akt: 06.12.2018 12:17 Print

Viraler "Mittelfinger-Fight" war (natürlich) ein Fake

Das Video der wortlosen und doch vielsagenden Auseinandersetzung zweier New Yorker verbreitete sich in den vergangenen Tagen viral im Netz.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwei New Yorker, die sich auf einer Straße wortlos den Mittelfinger zeigen und diese aggressive Geste wortlos wieder und wieder wiederholen – ein Video dieser skurrilen Szene wurde in den vergangenen Tagen ein viraler Hit.

Doch was viele bereits vermutet haben, bestätigte sich recht schnell: Die Szene ist natürlich gestellt. Verantwortlich dafür ist eine PR-Agentur aus New York.

Auf ihrem Instagram-Account "A Piece by Guy" finden sich noch Unmengen weiterer skurriler Videos. Protagonist ist dabei immer derselbe Darsteller, der schon am Mittelfinger-Fight beteiligt war. Alle Videos wurde verteilt auf zwei bis drei Accounts auf Twitter veröffentlicht.

Eine kleine Auswahl:

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Unsitte am 06.12.2018 13:53 Report Diesen Beitrag melden

    Aber

    lustig wars ! Mei haben wir gelacht....Wahnsinn...

    einklappen einklappen
  • wer nichts weis muss alles glauben ... am 07.12.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Heute vs. FakeNews

    HEUTE vs. FAKE NEWS - Heute ist führend in (unbedeutenden) FAKE NEWS zu verbreiten - vieles sicher Harmlos und nicht der Rede wert - aber warum? um zu sehen wie unterschiedlich das Volk darauf reagiert?! - für gewisse Statistiken ... ???

  • kcuf uoy am 06.12.2018 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    WER BITTE

    hat nur ansatzweise daran Gedacht das das Echt , Real , Spontan war,

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Knut am 07.12.2018 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    Brot und Spiele

    Wo Worte wie "Netz", "viral" oder "schockt" vorkommen, ist zu 99% nur Müll drin.

  • wer nichts weis muss alles glauben ... am 07.12.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Heute vs. FakeNews

    HEUTE vs. FAKE NEWS - Heute ist führend in (unbedeutenden) FAKE NEWS zu verbreiten - vieles sicher Harmlos und nicht der Rede wert - aber warum? um zu sehen wie unterschiedlich das Volk darauf reagiert?! - für gewisse Statistiken ... ???

  • kcuf uoy am 06.12.2018 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    WER BITTE

    hat nur ansatzweise daran Gedacht das das Echt , Real , Spontan war,

  • Unsitte am 06.12.2018 13:53 Report Diesen Beitrag melden

    Aber

    lustig wars ! Mei haben wir gelacht....Wahnsinn...

    • Möbelhaus am 07.12.2018 09:19 Report Diesen Beitrag melden

      @ Unsitte

      In der Mutterzeitung "Krone" haben sie sogar geschrieben, daß das zwei "hipster" waren...man stelle sich vor...."hipster" !!!!!

    einklappen einklappen