Eklat in Deutschland

12. September 2018 12:58; Akt: 12.09.2018 13:04 Print

Nach Beleidigung von SPD: AfD verlässt Plenarsaal

Im deutschen Bundestag herrscht Aufregung. Die komplette AfD-Fraktion hat den Saal verlassen, nachdem sie von einem SPD-Mitglied attackiert wurde.

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Rechtsradikale im Parlament sind unappetitlich! Hass macht hässlich! Schauen Sie mal in den Spiegel!" - das sagte Johannes Kahrs, hauspolitischer Sprecher der SPD am Mittwoch in seiner Rede im Bundestag. Dabei richtete er sich unmissverständlich an die Mitglieder der AfD.

Auf die Frage von Bundestagsvize Hans-Peter Friedrich von der CDU, ob den eine Zwischenfrage erlaubt sei, fragte Kahrs nach: "Von wem?" Friedrich zeigte dabei auf die Bank der AfD. Daraufhin der SPD-Politiker: "Von Rechtsradikalen brauche ich keine, danke."

Rüge von Bundestagsvize

Nach dieser Antwort erhoben sich die Mitglieder der AfD von ihren Stühlen und verließen den Plenarsaal. Kahrs zeigte schließlich auf die leeren Sessel und meinte: "Das sind keine Patrioten." Außerdem könne man nun endlich zu den Inhalten übergehen.

Nachdem Kahrs seine Rede beendet hatte, kehrten die AfD-Abgeordneten wieder zurück an ihre Plätze. Der SPD-Politiker wurde am Ende von Friedrich gerügt: "Herr Kollege Kahrs gestatten Sie mir die Anmerkung, ich glaube nicht, dass es zielführend ist, wenn wir eine solche Aggressivität in dieses hohe Haus bringen. Das wird für die Beratungen in der Zukunft nicht zuträglich sein. Ich möchte Sie wirklich bitten, sich zu mäßigen auch in der Zukunft. Das ist nicht in Ordnung."

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(slo)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nimmer Lang am 12.09.2018 13:46 Report Diesen Beitrag melden

    Obergescheite

    Nur die Meinung von Sozialisten zählt und sonst keine. Das Verständnis der Sozis von Demokratie. In Österreich ist es auch so, nur wir Sozn haben die Wahrheit und sonst niemand.

    einklappen einklappen
  • Rand am 12.09.2018 14:12 Report Diesen Beitrag melden

    Diktatur

    Vor der Sozialistischen Diktatur muss man sich Weltweit fürchten denn die sind die Gefahr.

    einklappen einklappen
  • Habakuk am 12.09.2018 14:19 Report Diesen Beitrag melden

    So sind sie, die SPD-ler

    So - und nicht anders - ist das wahre Gesicht der SPD-ler. Und die pizzaliefernde Prinzessin eifert ihnen nach.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Peter Feirer am 13.09.2018 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Das ist nicht in Ordnung

    Na dem haben sie's aber gegeben.Respekt.

  • waldquelle_sanft am 13.09.2018 08:49 Report Diesen Beitrag melden

    Linke sind schlechte Verlierer

    Linke Denkensdiktatur! DAS ist hässlich und penetrant! Es würde mich nicht wundern, wenn der Hass größer wird und auch die Aggressivität. Wer hat dann Unruhen verursacht?

  • Deptslave am 13.09.2018 07:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Linksradikale Sprüche

    Sehr Vollmundig diese "linkspopulisten". Schulz ist ein Totengräber der SPD.

  • Altwien am 12.09.2018 20:12 Report Diesen Beitrag melden

    Prolet

    Solche Politiker sollten sofort aus der Partei ausgeschlossen werden - sie belwidigen und beschimpfen azch den Großteil der Wähler! Der Prolet soll Kebap verkaufen oder Pizza liefern.

  • Und tschüss am 12.09.2018 19:43 Report Diesen Beitrag melden

    Ab in die Bedeutungslosigkeit

    Hat schon seinen Grund, dass die Linken überall immer mehr Wählerstimmen verlieren.

    • Korbi am 12.09.2018 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Und tschüss

      aktuell ist der Trend andersherum

    • Leo King am 13.09.2018 01:36 Report Diesen Beitrag melden

      @Korbi

      Ganz im Gegenteil, in den neuen Bundesländern hat die AfD schon einen Stimmanteil von 27 %! Die nächste Partei ist die CDU mit 23 %, von den Linken ganz zu schweigen! Denen geht die Muffe derart auf Grundeis, dass sie nur noch zu solch verbalen Entgleisungen Zuflucht nehmen können!

    • Korbi am 13.09.2018 06:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Leo King

      Aus welcher Quelle haben sie das?

    • badass1220 am 13.09.2018 08:24 Report Diesen Beitrag melden

      einbahn-denker korbi

      korbi!:..du liest nur den falter..oder ein anderes manifest..also..bitte was willst du mit deiner an den schamhaaren herbeigezogenen meinung!?du wirst hier eh nur mehr"belächelt"..

    • Orban am 14.09.2018 23:24 Report Diesen Beitrag melden

      wir sollten uns nicht mit Korbi aufhalte

      die wirklich gefährlichen EU Granden, wie Verhovstadt, Juncker, Baroso, ehemals Schulz usw. müssen weg! Die Demokratie muss weiterleben, weg mit der Demokratur !

    einklappen einklappen