Herlind Kasner verstorben

10. April 2019 18:45; Akt: 10.04.2019 20:24 Print

Angela Merkel trauert um ihre Mutter (90)

Herlind Kasner, die Mutter der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, ist im Alter von 90 Jahren verstorben.

Angela Merkel (CDU) trauert um ihre Mutter Herlind Kasner. (Bild: picturedesk.com)

Angela Merkel (CDU) trauert um ihre Mutter Herlind Kasner. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie das Magazin SUPERilli berichtet und von Merkels Sprecher Steffen Seibert mittlerweile bestätigt wurde, ist die Mutter der Kanzlerin Anfang April im Alter von 90 Jahren gestorben.

"Herlind Kasner, die Mutter der Bundeskanzlerin, ist verstorben. Wir bitten, die Privatsphäre der Bundeskanzlerin und ihrer Familie zu achten", zitiert die "Bild" einen Regierungssprecher.

Demnach soll die Beerdigung im kleinen Familien- und Freundeskreis in Templin stattfinden.

Noch im Februar 2019 hatte Herlind Kasner, die früher Latein und Englisch unterrichtete, ihre Tochter begleitet, als diese zur Ehrenbürgerin von Templin ernannt worden war (Bild oben). Merkels Vater Horst Kasner war im Jahr 2011 verstorben.

Angela Merkel mit ihrer Mutter, September 2005. Foto: picturedesk.com

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ek)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Angel am 10.04.2019 19:38 Report Diesen Beitrag melden

    Auslöser

    Und WIR trauern um ein einstmals friedliches Europa !

    einklappen einklappen
  • F.A. am 11.04.2019 07:21 Report Diesen Beitrag melden

    wir schaffen das

    Sie wird das schon schaffen!!!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • F.A. am 11.04.2019 07:21 Report Diesen Beitrag melden

    wir schaffen das

    Sie wird das schon schaffen!!!

  • Angel am 10.04.2019 19:38 Report Diesen Beitrag melden

    Auslöser

    Und WIR trauern um ein einstmals friedliches Europa !

    • Europa am 11.04.2019 04:03 Report Diesen Beitrag melden

      Kriege

      Europa war niemals friedlich. Vor Gründung der EU hat es in den letzten 300 Jahren 123 Kriege zwischen den heutigen EU-Mitgliedern gegeben. Und es gibt sie noch immer die Kriege/Konflikte auch ohne Einwanderung, wenn sie es implizieren.

    • ÖSTERREICHER am 11.04.2019 06:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Angel

      Vollkommen, vollkommen recht, ich trauere stark um unser einst schönes Österreich.

    • Kritischer Geist am 11.04.2019 09:29 Report Diesen Beitrag melden

      @Europa

      Die EU ist alles andere als ein Friedensprojekt. Wenn griechische Demonstranten die Puppe von Angela Merkel verbrennen und die Vernichtung Deutschlands fordern, hat die EU etwas zur Entzweiung europäischer Völker beigetragen und nicht zu ihrer Verständigung. Es gab auch schon Jahrzehnte VOR dem EU-Beitritt der meisten Länder keinen Krieg mehr. Die EU war einst eine Wirtschaftsunion und seit mehreren Jahren entwickelt sie sich zum linkssozialistischen Superstaat, den deshalb auch nur mehr die Linken gut finden.

    • Ein Gast am 11.04.2019 11:21 Report Diesen Beitrag melden

      @ Europa

      Dass Sie für dieses absolut korrekte Posting mehrere "Daumen runter" bekommen, sagt mehr über den Bildungsstand der Bewerter als über Ihr Posting !

    einklappen einklappen