Deutschland

31. Juli 2018 12:41; Akt: 31.07.2018 13:51 Print

76-Jähriger onanierte bei Kinderspielplatz

Die deutsche Polizei hat am Montag in Bonn einen Exhibitionisten gestellt. Der 76-Jährige hatte sich in der Nähe eines Spielplatzes selbst befriedigt.

Der Vorfall ereignete sich auf einem Spielplatz in Deutschland (Bild: iStock (Symbolbild))

Der Vorfall ereignete sich auf einem Spielplatz in Deutschland (Bild: iStock (Symbolbild))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Montag in der Bad Godesberger Innenstadt in Bonn.

Ein Zeuge hatte kurz vor 10.00 Uhr den Notruf gewählt und erklärte den Beamten, dass ein älterer Mann in unmittelbarer Nähe zu einem Kinderspielplatz onaniere.

Die Polizisten fuhren daraufhin sofort zu der angegebenen Adresse und überprüften den Zwischenfall. Als sie am Tatort eintrafen, konnten sie tatsächlich den Herrn antreffen.

"Gehen Sie zügig weiter"

Gegen den 76-jährigen Verdächtigen wurde ein Verfahren eingeleitet, Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen.

"Nehmen Sie von Exhibitionisten keine Notiz. Gehen Sie zügig weiter und verständigen Sie die Polizei", heißt es in dem Bericht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hubert am 31.07.2018 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    Mit 76 Jahren

    Der wird halt schon debil sein und glaubt der sitzt im Puff oder so.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Hubert am 31.07.2018 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    Mit 76 Jahren

    Der wird halt schon debil sein und glaubt der sitzt im Puff oder so.