Sex-Unfall?

19. Februar 2018 20:58; Akt: 19.02.2018 20:58 Print

Domina tot in Wohnung gefunden, Polizei ermittelt

Eine 62-jährige Deutsche wurde am Montag tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus.

Die Polizei ermittelt. (Bild: imago stock & people)

Die Polizei ermittelt. (Bild: imago stock & people)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Laut "Bild"-Zeitung soll Domina "Angelique" (62) in ihrer Wohnung, die sie auch als Studio nutzte, ermordet worden sein. Die Polizei wurde am Montagmorgen von einem Mann verständigt, der sich Sorgen um die 62-Jährige machte, weil er schon länger nichts von ihr gehört hatte. Daraufhin wurde eine Streife zum Wohnort der Deutschen geschickt, die dann den schrecklichen Fund machte.

"Aktuell gehen wir davon aus, dass sie Opfer einer Gewaltstraftat geworden ist", zitiert die "Bild" Polizeisprecher Lars Lindemann. Die Ermittler von Essen haben eine Mordkommission eingerichtet. Die Leiche soll noch am Montagabend obduziert werden.

Gewaltverbrechen oder Sex-Unfall?

Wie die deutsche Zeitung weiter schreibt, haben Nachbarn erzählt, dass "Angelique" ihre 55-Quadratmeter-Dachgeschosswohnung zu einem Sado-Maso-Studio verwandelt hatte. "Überall stehen Geräte für diverse erotische Praktiken herum. In dem Haus gingen die Männer ständig ein und aus, sie hatte auch viele Stammkunden", soll ein Bewohner verraten haben.

Wie die Frau, die offenbar seit etlichen Jahren ihre Dienste im Netz angeboten hat, ums Leben gekommen ist, muss nun untersucht werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Evi am 19.02.2018 22:00 Report Diesen Beitrag melden

    Verbrechen

    Leider trieft es Leute in diesen Metier oft. Berufsrisiko?

    einklappen einklappen
  • Lutz I. Fehr am 20.02.2018 19:59 Report Diesen Beitrag melden

    Dominas und Dominas

    Die ermordete Angelique aus Essen tut mir sehr leid. Leider verfügen im Maso-Business tätige Dominas nicht über den selben Schutz wie andere Damen: Beispielsweise die von ausländischen Karikaturisten gern als Polit-Domina gezeichnete Angela aus Berlin. Das neue Prostitutionsgesetzt worunter Sadomaso-Dominas fallen dient halt nicht der Sicherheit der Frauen sondern deren total Erfassung durch das Finanzamt.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Lutz I. Fehr am 20.02.2018 19:59 Report Diesen Beitrag melden

    Dominas und Dominas

    Die ermordete Angelique aus Essen tut mir sehr leid. Leider verfügen im Maso-Business tätige Dominas nicht über den selben Schutz wie andere Damen: Beispielsweise die von ausländischen Karikaturisten gern als Polit-Domina gezeichnete Angela aus Berlin. Das neue Prostitutionsgesetzt worunter Sadomaso-Dominas fallen dient halt nicht der Sicherheit der Frauen sondern deren total Erfassung durch das Finanzamt.

  • Evi am 19.02.2018 22:00 Report Diesen Beitrag melden

    Verbrechen

    Leider trieft es Leute in diesen Metier oft. Berufsrisiko?

    • Fiona am 21.02.2018 21:52 Report Diesen Beitrag melden

      Frau

      Liegt vielleicht daran, dass "Sex"käufer gewaltbereite Männer sind, die Frauen zum Objekt degradieren und entwürdigend behandeln! Bezahlsex zerstört Leben. Sag Nein zu Prostitution, Stopp Sexkauf. #rotlichtaus

    einklappen einklappen