Raumfahrt

07. Juni 2019 17:05; Akt: 09.06.2019 16:24 Print

Nasa öffnet Internationale Raumstation für Touristen

Die ISS soll ab 2020 für Besucher geöffnet werden. Pro Jahr sind zwei kurze kommerzielle Trips ins All geplant.

Die Nasa will die Internationale Raumstation für Touristen öffnen.
 (Bild: picturedesk.com, NASA)

Die Nasa will die Internationale Raumstation für Touristen öffnen. (Bild: picturedesk.com, NASA)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will die Internationale Raumstation (ISS) für Touristen öffnen. Ab 2020 solle es eine "kommerzielle" Nutzung der ISS für Weltraumtouristen geben, kündigte Nasa-Finanzvorstand Jeff DeWitt am Freitag in New York an. Die Nasa wolle bis zu "zwei kurze Missionen pro Jahr für Privat-Astronauten" genehmigen, erklärte Nasa-Vertreter Robyn Gatens.

Die privaten Reisen ins All können laut Nasa bis zu 30 Tage dauern. Bis zu einem dutzend Weltraumtouristen könnten somit jährlich an Bord der ISS kommen. Dorthin sollen sie von zwei Anbietern gebracht werden, die derzeit Raumkapseln für die Nasa entwickeln: Das private US-Raumfahrtunternehmen SpaceX von Elon Musk und der US-Flugzeugbauer Boeing.

Die beiden Unternehmen wählen die Weltraumtouristen aus. Hin- und Rückflug sollen rund 58 Millionen Dollar kosten. Für das Leben an Bord der Raumstation müssen die Urlauber laut DeWitt rund 35.000 Dollar täglich bezahlen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(afp)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • E. T. am 08.06.2019 03:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Babylon 5

    weiß nicht ob ich vor dem Flug oder da oben mehr Angst hätte . Aber vielleicht schaut Starman auf einen (Licht)Sprung vorbei

Die neuesten Leser-Kommentare

  • E. T. am 08.06.2019 03:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Babylon 5

    weiß nicht ob ich vor dem Flug oder da oben mehr Angst hätte . Aber vielleicht schaut Starman auf einen (Licht)Sprung vorbei