Saudi-Arabien

24. April 2019 09:13; Akt: 24.04.2019 09:19 Print

Plötzlich flutet ein Fluss aus Eis die Wüste

Die Wüste im Norden Saudi-Arabiens verwandelte sich nach heftigen Niederschlägen in eine Eislandschaft.

Extremes Wetterphänomen: Sogar Meteorologen wurden davon überrascht. (Video: 20 Minuten/Storyful)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Extreme Wetterbedingungen mit Eisregen und Schnee haben zu Eisfluten in den Wüsten im Norden Saudi-Arabiens, im Iran und in den Vereinigten Arabischen Emiraten geführt. Meteorologen zeigten sich ab dem Temperatursturz überrascht.

Normalerweise herrschen zu dieser Jahreszeit bereits sengende Hitze und Sonnenschein. Bereits vergangene Woche kam es in mehreren Teilen Tunesiens zu heftigem Schneefall und sintflutartigen Regenfällen.

Die Bilder des Tages
Die Bilder des Tages


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(20 Minuten)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Angsthase am 25.04.2019 00:16 Report Diesen Beitrag melden

    Gruselig

    Die ganzen Klima Katastrophen Filme fangen auch meistens so an,zuerst verändert sich das Wetter überall auf der Welt und dann beginnen die Katastrophen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Angsthase am 25.04.2019 00:16 Report Diesen Beitrag melden

    Gruselig

    Die ganzen Klima Katastrophen Filme fangen auch meistens so an,zuerst verändert sich das Wetter überall auf der Welt und dann beginnen die Katastrophen.