Biographie

03. April 2017 06:54; Akt: 03.04.2017 13:34 Print

SPD-Chef Schulz gesteht: Ich war Alkoholiker

Am 24. September will Martin Schulz (SPD) Angela Merkel (CDU) vom Thron stoßen. Nun überrascht eine neue Bio: "Ich trank, was ich kriegen konnte"

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Er soll die SPD aus dem Tal der Tränen holen. Mit 100 Prozent Zustimmung wurde Martin Schulz vor wenigen Wochen zum Kanzlerkandidaten der SPD gewählt. Am 24. September tritt er gegen Angela Merkel an, und hofft auf ein Wunder.

Umfrage
Hat Martin Schulz gegen Angela Merkel eine Chance?
29 %
56 %
15 %
Insgesamt 119 Teilnehmer

Sechs Monate vor der Wahl liegt eine neue Biographie (Martin Schulz: "Der Kandidat", Herder) über Martin Schulz vor. Die deutsche "Bild" zitiert heute daraus. Überraschend: das Alkohol-Geständnis des 61-Jährigen. Nachdem er die Schule abgebrochen hat und auch die Sportlerkarriere in die Binsen geht, greift er zur Flasche.

Im Sportverein von Schulz wird, wie in vielen Klubs, nach dem Match einer gehoben. Die meisten wissen, wann Schluss ist, er nicht. Mit 19 wird ihn eine schwere Verletzung zurück, er gleitet immer mehr ab. Dann hat er eine Räumungsklage in der Post...

"Das Schlimmste für mich war", zitiert "Bild" Martin Schulz aus der Bio, "wenn ich morgens aufgewacht bin mit dem Gefühl wieder versagt zu haben. Ich habe damals getrunken, was ich kriegen konnte. Man nimmt sich täglich vor, es besser zu machen, aber schafft es am nächsten Tag nicht. Das ist ein deprimierendes Gefühl. Solche Prozesse brechen dir langsam das Rückgrat".

Schulz will sich umbringen, seine Freunde haben ihn verlassen, er ist schwer verschuldet. "Es ging nix mehr", in dieser Nacht wollte ich Schluss machen", sagt er 2013 dem "Spiegel". Schulz ruft seinen Bruder Erwin an, er ist Arzt, erkennt den Ernst der Lage. Er steckt Martin in eine Entzugsanstalt, rettet ihm so das Leben.

"Ich hab einfach aufgehört", sagt Schulz heute. In seiner Heimatstadt Würselen sind seine Probleme allgemein bekannt,. Trotzdem wird er sieben Jahre nach dem Zusammenbruch zum Bürgermeister gewählt. Beginn einer politischen Karriere. Wohin führt sie?

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(cnn)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • HansLehmann am 03.04.2017 09:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Arm

    Ich bewundere seine ehrlichkeit

  • 1004Himmelszelt am 03.04.2017 11:09 Report Diesen Beitrag melden

    Viele Erfahrungen machen geistig reif

    Ich hoffe für Schulz, der offenbar Höhen und Tiefen im Leben kennt, dass er an die Spitze gewählt wird und das, was er aus seiner Erfahrung erlebt hat, positiv zum Wohle Deutschlands umsetzen kann.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • 1004Himmelszelt am 03.04.2017 11:09 Report Diesen Beitrag melden

    Viele Erfahrungen machen geistig reif

    Ich hoffe für Schulz, der offenbar Höhen und Tiefen im Leben kennt, dass er an die Spitze gewählt wird und das, was er aus seiner Erfahrung erlebt hat, positiv zum Wohle Deutschlands umsetzen kann.

  • HansLehmann am 03.04.2017 09:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Arm

    Ich bewundere seine ehrlichkeit