13-Stunden-Haarschnitt

13. August 2017 12:17; Akt: 13.08.2017 13:26 Print

"Bin wertlos": Diese Filz-Frisur berührt die Welt

Wegen ihrer Depressionen hatte sich eine 16-Jährige seit Jahren nicht mehr gekämmt: Durch den beispiellosen Einsatz dieser Friseurin kann sie endlich wieder lachen.

Mit diesem Facebook-Post berührte Kayley Olsson aus Iowa die Herzen tausender Menschen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Heute hatte ich das schwierigste Kundenerlebnis", schreibt eine junge Friseurin aus dem US-Bundestaat Iowa am Dienstag (8. August) auf Facebook und geht damit viral. Dahinter steckt aber kein Aufreger, sondern eine berührende Geschichte.

Eine 16-Jährige war am Montag in den Frisiersalon in der Stadt Waterloo gekommen um sich einen neuen Haarschnitt für den baldigen Schulbeginn machen zu lassen. Doch ihre Haare waren viel zu stark verfilzt, mit Kämmen gab es kein Durchkommen. Das Mädchen sah selbst keinen Ausweg aus ihrer Misere und wies die Expertin an, einfach "alles abzuschneiden".

In ihrem Facebook-Beitrag beschreibt Kayley Olsson, wie ihr das Herz zeriss, als das junge Mädchen sich selbst als "wertlos" bezeichnete und ihr schilderte, dass sie wegen ihrer schweren Depressionen schon vor Jahren aufgehört hatte ihre Haare zu kämmen.

Jetzt hatte sich die Jugendliche wieder ins Leben zurückgekämpft, Nach einer langer Abwesenheit wird sie in wenigen Wochen wieder die Schule besuchen. Doch schon am Dienstag sollten Fotos für das Klassen- und Jahrbuch aufgenommen werden.

Verwandlung dauerte 13 Stunden

Also spukte die Hairstylistin in die Hände und machte sich an ihre unmögliche scheinende Aufgabe, den "Gordischen Knoten" der Jugendlichen zu entwirren. Doch anstatt ihn, wie Alexander der Große, einfach durchzuschneiden, schaffte sie es, die Haare in mühevoller Kleinstarbeit zu entwirren.

Nach insgesamt 13 Stunden "konnten wir diesem hübschen Mädchen endlich ein Lächeln ins Gesicht zaubern und ich denke, das ist schon einiges wert", schreibt Kayley Olsson auf Facebook.

"Werde auf meinen Schulfotos wirklich lächeln"

"Am Ende des Tages, möchte ich, dass Menschen daraus etwas lernen. Psychische Gesundheit ist ein ernst zu nehmender Faktor und betrifft Menschen jeden Alters auf der ganzen Welt. Eltern, nehmt das ernst und verlangt nicht Unmögliches von euren Kindern. Ein Kind sollte sich niemals so wertlos fühlen, dass es nicht einmal seine Haare kämmen will."

Das Endresultat kann sich sehen lassen und macht die geplagte 16-Jährige überglücklich: "Ich werde morgen auf meinen Schulfotos wirklich lächeln. Ihr habt es geschafft, dass ich mich wieder wie mich selbst fühle."

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Michi b am 13.08.2017 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Geschichte

    Tolle Friseurin! Ein Mensch mit viel Herz!

  • Ingrid am 13.08.2017 15:37 Report Diesen Beitrag melden

    Depressiv

    Eine tolle Frisörin, die ein junges Mädchen wieder glücklich gemacht hat

  • hertrja am 13.08.2017 14:58 Report Diesen Beitrag melden

    Schlimm.

    Starkes Mädchen! Kinder bzw. Jugendliche können manchmal echt grausam sein, ein schlechtes Elternhaus und bestimmte Umstände können sehr schnell dazu führen dass man sich depressiv und wertlos fühlt!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Tine am 13.08.2017 16:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ekelhaft

    Wo sind die Eltern? Wenn die schon vor Jahren mit der Körperpflege aufgehört hat, sind die Eltern mitschuld!

  • Anonyme am 13.08.2017 15:46 Report Diesen Beitrag melden

    Typisch

    Wie kann man bei solchen Kommentaren Daumen runter drücken, sind wohl Menschen ohne Herz und hirn

  • Ingrid am 13.08.2017 15:37 Report Diesen Beitrag melden

    Depressiv

    Eine tolle Frisörin, die ein junges Mädchen wieder glücklich gemacht hat

  • hertrja am 13.08.2017 14:58 Report Diesen Beitrag melden

    Schlimm.

    Starkes Mädchen! Kinder bzw. Jugendliche können manchmal echt grausam sein, ein schlechtes Elternhaus und bestimmte Umstände können sehr schnell dazu führen dass man sich depressiv und wertlos fühlt!

  • Michi b am 13.08.2017 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    Schöne Geschichte

    Tolle Friseurin! Ein Mensch mit viel Herz!