Krönung

04. Mai 2019 15:55; Akt: 05.05.2019 13:22 Print

Thailands König setzt sich 66-Zentimeter-Krone auf

In einer pompösen Zeremonie am Samstag in Bangkok wurde König Maha Vajiralongkorn gekrönt. Er bekleidet ein hochpolitisches Amt.

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Maha Vajiralongkorn ist der neue thailändische König. Als Rama X. bestieg er am Samstag offiziell den Thron. Nach der Fahrt in der königlichen Luxuslimousine wurde er feierlich gekrönt.

Zuvor hatten Mönche den König zunächst gereinigt und gesalbt. Nach seiner Krönung mit der knapp 66 Zentimeter hohen Goldkrone legte Rama X. seiner Ehefrau Suthida eine Schärpe um und machte sie dadurch zu seiner Königin.

Erst am Tag vor der Krönung hatte er sie offiziell geheiratet. Sie war zuvor die Chefin seiner Leibwache gewesen.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(dmo/sda)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Heinz Thai am 04.05.2019 19:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rama X.

    Alles Gute und er möge sein Land genauso gut wie sein Vater regieren .Und vor allem für ein friedliches zusammenleben sorgen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Heinz Thai am 04.05.2019 19:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rama X.

    Alles Gute und er möge sein Land genauso gut wie sein Vater regieren .Und vor allem für ein friedliches zusammenleben sorgen.