Restaurant gestürmt

27. November 2018 15:48; Akt: 27.11.2018 16:42 Print

Vegane Aktivisten im Steakhaus ausgebuht

Während die Gäste aßen, begannen mehrere Personen über die Vorteile des Veganismus zu predigen. Das kam nicht gut an.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mitten im britischen Brighton schlichen sich am Wochenende Aktivisten in ein Steakhaus. Bei den Tischen der Gäste angekommen, zückten sie Schilder und Plakate, um auf das Leiden der Tiere aufmerksam zu machen. Danach begann eine der Frauen mit einer Rede. Sie meinte, dass "kein guter Mensch" ein Tier essen könne. Während sie sprach, spielten ihre Kollegen die Schreie einer Kuh ab.

Umfrage
Ernähren Sie sich vegan?

Die Restaurant-Gäste zeigten sich jedoch nicht sonderlich beeindruckt und setzten ihr Essen fort ohne den Aktivisten große Beachtung zu schenken. Erst als die Personen mit Gesängen beginnen, wird die Situation etwas angeheizt. Immer wieder wird gerufen: "Es ist kein Essen, es ist Gewalt". Bald gehen die Gesänge jedoch in einem Meer aus Pfiffen und Buhrufen unter.

Polizei kam spät

Kurz darauf werden die Aktivisten von dem Personal gebeten, das Restaurant zu verlassen. Als sie sich Richtung Ausgang begeben, beginnen die Gäste plötzlich im Chor zu rufen: "Ihr singt nicht mehr!"

Madsu Sudan Galtam, die Betreiberin der Restaurants, erklärte gegenüber "Daily Mail": "Sie waren nicht aggressiv, aber sie haben die Gäste beim Essen gestört." Auch habe man die Polizei angerufen, die kam aber einfach nicht.

Die Polizei selbst erklärte, als die Beamten eintrafen, hätten rund 20 Personen vor dem Steakhaus protestiert. Das sei keinesfalls eine Straftat.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(slo)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Guziwuzi am 27.11.2018 17:15 Report Diesen Beitrag melden

    Paradox....

    Wenns unbedingt wollen sollen sie halt ihren Salat esen....aber paradox finde ich das es Veganes Fleisch zu kaufen gibt...Also was Jetzt...Glaubt ihr dass Veganes Fleisch natürliche Nahrung ist?????

  • Amlacher am 27.11.2018 19:16 Report Diesen Beitrag melden

    Friedlich?

    Psychische Gewalt kennt man wohl nicht oder? Ich habe genug von den angeblich friedlichen Demostrationen!

  • Beefie am 27.11.2018 19:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grün macht sonderbar

    Möchte wissen welche Pflanzen die vorher verspeist haben.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Michael am 28.11.2018 08:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch andere Sorgen?

    Wenn diese Menschen keine anderen Sorgen haben ...

  • Harry am 28.11.2018 07:59 Report Diesen Beitrag melden

    Nichts gefallen lassen!

    Wenn die dasin meinem Restaurant machen spielts Watschko Hubitschko. Dann sitzen diese "Aktivisten" weinend und mit roten Ohren vor der Tür.

  • Mugl am 28.11.2018 07:59 Report Diesen Beitrag melden

    Veganer

    Vegan ist ist mehr als übertrieben, es soll doch jeder essen was er will, Fleischesser müssen mit ihrem Gewissen klar kommen, Veganer sollten dies respektieren. Ich bin Vegetarier und versuche niemals irgendjemanden zu überzeugen, das geht gar nicht. Die Haltungsbedingungen der Tiere sind oft katastrophal, das Tierleid enorm. Die Tiere werden oft wie Gegenstände behandelt, dabei sind es Lebewesen mit Gefühlen und Empfindungen. Aber wie schon erwähnt, es muss jeder vor sich selber verantworten und niemand sollte mit solchen und anderen Aktionen überzeugt werden. :-)

  • Ich am 28.11.2018 07:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eigenartige Menschen

    Möchte mir nicht ausmalen, was sich abspielen würde, wenn ich in einem Veganen Restaurant mein Steak auspacken würde! Hochkantiger Rausflug wahrscheinlich, so aggressiv wie die mit Fleischentzug drauf sind! Achja, bin Fleischesser u. achte darauf von wo es stammt!

  • Andreas am 28.11.2018 07:07 Report Diesen Beitrag melden

    Warum

    Werden die nicht einfach rausgeschmissen?