Bodycam enthüllt

11. April 2018 10:13; Akt: 11.04.2018 11:28 Print

Werkzeug in der Hand: US-Cops töten Betrunkenen!

In Louisville (USA) lief ein Betrunkener (45) mit einem Schraubenzieher herum. Polizisten erschossen ihn ...

Fatales Ende: Die US-Cops haben auf Russell B. (45) geschossen, das Opfer liegt tot auf dem Rasen.  (Bild: Screenshot Youtube/Polizei)

Fatales Ende: Die US-Cops haben auf Russell B. (45) geschossen, das Opfer liegt tot auf dem Rasen. (Bild: Screenshot Youtube/Polizei)

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Wir wollen ihnen nicht weh tun!", riefen die US-Cops Devin D. und Matthew A. noch zu dem Mann – dann erschossen sie ihn.
Wild: Wie Aufnahmen der Bodycam der Polizisten jetzt enthüllten, haben zwei Beamte in Louisville (Kentucky) den offensichtlich betrunkenen Russell B. (45) vor einem Haus getötet – er hatte einen Schraubenzieher in der Hand gehalten.


Die Aufnahmen der Tat (Quelle: YouTube).

Auf dem Video ist zu sehen, wie die Polizisten Russell B. mit ihren Waffen in Schach halten, während drei Kollegen versuchen ihn zu tasern – scheinbar ohne Erfolg. Als der Betrunkene sich dann immer noch weigert, den Schraubenzieher aus der Hand zu legen, feuern die Beamten mehrmals – B. bricht auf dem Rasen tot zusammen.

Konsequenzen für die Schützen hat der tödliche Vorfall nicht

Das Opfer war polizeibekannt. Letztes Jahr war er verhaftet worden, weil er mit einem Brecheisen Fensterscheiben eingeschlagen hatte. Konsequenzen für die Schützen oder Ermittlungen wird es in dem Fall nicht geben. Polizeichef Steve Conrad sagte zu Medien: "Als Polizist muss man in Sekunden Entscheidungen treffen, die andere Menschen verurteilen werden."

Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(tas)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • L.L. am 11.04.2018 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Völlig gerechtfertigt.

    Er ist den Befehlen der Polizisten nicht nachgekommen, daher stellte er ein Risiko dar. Er ist mehrmals davongelaufen. Als die Polizisten in unlittelbarer Nähe waren, haben sie 2-3 Taser Versuche gemacht. Leider machen diese nicht immer eine gute Verbindung. Erst als der Mann direkt auf die Polizisten zugelaufen ist, haben sie geschossen. Es ist absolut nichts daran auszusetzen.

  • Mike am 11.04.2018 12:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Vorbildliches Verhalten in diesen Fall und nur aus Notwehr geschossen .

    einklappen einklappen
  • Pferdedieb Banusch am 11.04.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Wünschenswert

    Es gibt ja viele die sich hier bei uns Polizei wünschen wie in USA!Aber wenn sie Pech haben können zuerst sie zum Opfer fallen!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Mike am 11.04.2018 12:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Vorbildliches Verhalten in diesen Fall und nur aus Notwehr geschossen .

    • Jennifer am 11.04.2018 14:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mike

      hätten nicht gleich töten müssen

    einklappen einklappen
  • Pferdedieb Banusch am 11.04.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Wünschenswert

    Es gibt ja viele die sich hier bei uns Polizei wünschen wie in USA!Aber wenn sie Pech haben können zuerst sie zum Opfer fallen!

  • L.L. am 11.04.2018 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Völlig gerechtfertigt.

    Er ist den Befehlen der Polizisten nicht nachgekommen, daher stellte er ein Risiko dar. Er ist mehrmals davongelaufen. Als die Polizisten in unlittelbarer Nähe waren, haben sie 2-3 Taser Versuche gemacht. Leider machen diese nicht immer eine gute Verbindung. Erst als der Mann direkt auf die Polizisten zugelaufen ist, haben sie geschossen. Es ist absolut nichts daran auszusetzen.