Bis 2030

23. April 2019 05:30; Akt: 23.04.2019 07:50 Print

Airbus arbeitet an E-Jets

Spätestens Anfang der 2030er-Jahre will Airbus-Chef Guillaume Faury vollkommen emissionsfreies Fliegen ermöglichen. Die derzeitige Akku-Technik sei noch zu schwach.

2017 stellte Airbus schon den hybrid-elektrischen E-Fan X vor. (Foto: Airbus) (Bild: zVg)

2017 stellte Airbus schon den hybrid-elektrischen E-Fan X vor. (Foto: Airbus) (Bild: zVg)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwar werden noch ein paar Jahre ins Land gehen – aber spätestens Ende der 2020er- bzw. Anfang der 2030er-Jahre können auch umweltbewusste Reisende wieder guten Gewissens in die Luft gehen. Das versprach der neue Airbus-Chef Guillaume Faury im Talk mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ).

"Unser Ziel ist das vollkommen emissionsfreie Fliegen", kündigte der Manager entsprechende Projekte an. Wo's für Faury aktuell hakt: Für komplett abgasfreie Flugzeuge reicht die derzeitige Akku-Technik nicht aus. Die Energiespeicher sind einfach noch zu leistungsschwach. Dementsprechend müssten, so Faury, in die Überlegungen etwa auch Wasserstofftechnologie sowie Bio- und synthetische Treibstoffe miteinbezogen werden. Airbus stellte übrigens schon 2010 ein erstes, kleines E-Flugzeug vor. 2017 folgte der hybrid-elektrische E-Fan X. Die Flugtests sollen Ende 2020 starten.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nikola T. am 23.04.2019 13:45 Report Diesen Beitrag melden

    Elektrowahn

    Da flieg ich lieber mit einem Drachen oder Segelflugzeug. Ist sicherer. Oder gibts dann eine KC137 Stratotanker (Strahlgetrieben 50er Jahre Technik) umgebaut auf eine fliegende Ladesäule? Sozusagen ein Stratocharger.

  • Tim am 23.04.2019 12:58 Report Diesen Beitrag melden

    Preise

    Cool. Da müssten die Ticketpreise nur so purzeln. 300 nach New York und zurück. Klingt doch klasse. Die Touristen werden immer mehr. Aber die Preise werden sich wohl nicht ändern. Die stecken sich die Gewinne dann doch lieber ein und begründen das dann damit, dass das Aufladen kostet und die Akku wartung etc.

    einklappen einklappen
  • schurkraid am 23.04.2019 21:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    technik

    wen 1 auto grad mal 300 km weit kommt stürzt das flugzeug beim erreichen der flughöhe direkt wieder ab stellt euch mal vor der akku fängt das brennen an und explodiert

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Seitenblick am 25.04.2019 09:30 Report Diesen Beitrag melden

    Wasserstoffbomber

    Interessant aber dzt. noch nicht machbar. Impeller, darum wird es wohl gehen, sind ineffizient, die Energieausbeute ist gering und Wasserstoff an Bord ist äußerst heikel. Man nennt das dann wohl Wasserstoffbomber!

  • schurkraid am 23.04.2019 21:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    technik

    wen 1 auto grad mal 300 km weit kommt stürzt das flugzeug beim erreichen der flughöhe direkt wieder ab stellt euch mal vor der akku fängt das brennen an und explodiert

  • Nikola T. am 23.04.2019 13:45 Report Diesen Beitrag melden

    Elektrowahn

    Da flieg ich lieber mit einem Drachen oder Segelflugzeug. Ist sicherer. Oder gibts dann eine KC137 Stratotanker (Strahlgetrieben 50er Jahre Technik) umgebaut auf eine fliegende Ladesäule? Sozusagen ein Stratocharger.

  • Tim am 23.04.2019 12:58 Report Diesen Beitrag melden

    Preise

    Cool. Da müssten die Ticketpreise nur so purzeln. 300 nach New York und zurück. Klingt doch klasse. Die Touristen werden immer mehr. Aber die Preise werden sich wohl nicht ändern. Die stecken sich die Gewinne dann doch lieber ein und begründen das dann damit, dass das Aufladen kostet und die Akku wartung etc.

    • Dudu am 24.04.2019 08:06 Report Diesen Beitrag melden

      Billig

      Wie billig soll den Ihrer Meinung nach fliegen denn noch werden?

    • ThTs am 24.04.2019 09:02 Report Diesen Beitrag melden

      .....

      Viel teurer ist ja heute auch nicht....

    einklappen einklappen