So stark wie Bier

07. März 2018 13:54; Akt: 07.03.2018 14:08 Print

Coca-Cola bringt erstmals Alko-Dosen auf den Markt

Zum ersten Mal in der 126-jährigen Firmengeschichte will Coca-Cola auch Getränke mit Alkoholgehalt veröffentlichen.

(Symbolbild) (Bild: picturedesk.com)

(Symbolbild) (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Coca-Cola-Konzern will 2018 ein alkoholisches Mischgetränk in Japan veröffentlichen. Diese "Alkopops" sind dort unter dem Namen "Chuhai" bekannt. Sie enthalten zwischen drei und acht Prozent und konkurrieren somit mit Wein und Bier. Die Zielgruppe sind vor allem Frauen.

Umfrage
Würden Sie ein alkoholhaltiges Produkt von Coca-Cola kaufen?
32 %
35 %
33 %
Insgesamt 211 Teilnehmer

Einzigartiges Vorhaben

Laut einem Bericht der "Financial Times" bezeichnete ein Manager des Unternehmens den Schritt als "einzigartig" in der Geschichte von Coca-Cola.

Das in Dosen angebotene Getränk soll eine Mischung aus Shochu ("Wodka" aus Kartoffeln, Gerste oder Zuckerrohr), Mineralwasser und Aroma sein. Schade: Wie die "BBC" berichtet, soll das neue Produkt nicht außerhalb Japans angeboten werden.

Jetzt täglich neu: Die "Heute"-Mittagsshow mit dem Top-Themen des Tages.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Calimero am 07.03.2018 18:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genug Getränke

    Sollen uns fernbleiben mit so einen Gesöff !

  • Sandra am 07.03.2018 19:45 Report Diesen Beitrag melden

    WO sind die Mediziner

    Warum gehen da die Mediziner nicht auf Straße. Zeug wie dieses macht die Menschen krank, jeder weiß das.

  • Drakensang am 07.03.2018 14:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mit Wodka

    so stark wie Bier? Wer will denn dann das G'schloder? Bier hat so normal um 5%, Wodkaliegt normal bei 40%! Da bleib' I lieber bei den Jack Daniels Dosen mit Cola!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • manu am 12.03.2018 14:59 Report Diesen Beitrag melden

    mir egal

    ob die alkohol ins cola geben oder nicht ich trike sowieso kein cola egal ob mit oder ohne alkohol

  • Harry S. am 08.03.2018 21:13 Report Diesen Beitrag melden

    eine gute Idee

    Frauen als Zielgruppe? Ja, solche süßlichen Getränke sind nämlich bei denen beliebt und sind hierzulande als Büchsenöffner bekannt.

  • Mani Berger am 07.03.2018 22:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na dann!

    Dosen Öffner in Japan! Na Prack. Ironie Off.

  • Sandra am 07.03.2018 19:45 Report Diesen Beitrag melden

    WO sind die Mediziner

    Warum gehen da die Mediziner nicht auf Straße. Zeug wie dieses macht die Menschen krank, jeder weiß das.

  • Calimero am 07.03.2018 18:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genug Getränke

    Sollen uns fernbleiben mit so einen Gesöff !