Qualitätshürde gesenkt

27. Januar 2017 03:05; Akt: 07.02.2017 03:42 Print

Eis im Süden: Frischgemüse wird Mangelware

Veggie-Fans haben es schon bemerkt: Zucchini, Eisbergsalat, Brokkoli & Co. sind mittlerweile in Österreich zeitweise nicht mehr oder nur schwer zu bekommen, Preise sind gestiegen, die Qualitätshürde wurde gesenkt.

 (Bild: Fotolia)

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Veggie-Fans haben es schon bemerkt: Zucchini, Eisbergsalat, Brokkoli & Co. sind mittlerweile in Österreich zeitweise nicht mehr oder nur schwer zu bekommen, Preise sind gestiegen, die Qualitätshürde wurde gesenkt.
Grund: Nach einem zu nassen und zu kalten Herbst rund ums Mittelmeer leiden die Anbauländer nun unter Schneefällen und eisigen Temperaturen. Spanien rief sogar den Ausnahmezustand aus, in Italien krachten massenweise Folientunnel unter der Schneelast zusammen.

Zuvor hatte auf Sizilien ein Virus die Zucchini-Ernte vernichtet. Laut Handel ist mit Gemüse aus dem Süden "nichts mehr zu verdienen", da nicht das gesamte Preisplus an Kunden weitergegeben wird. Aktuell geht es nur darum, "bestimmte Gemüse überhaupt anbieten zu können". Die Lage dürfte sich erst Ende März wieder normalisieren.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: