Project-xCloud

14. März 2019 05:31; Akt: 14.03.2019 07:35 Print

Gaming: Handy wird zum Super-PC

Anspruchsvolle Games auf Smartphones und Tablets spielen: Das will Microsoft schon bald möglich machen. Der Streaming-Dienst soll noch heuer in die Test-Phase gehen.

Project-xCloud-Demo: Mobile-Gaming wie auf Konsole (Gameplay ab ~3:38)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Damit wollte man wohl Google (siehe Story unten) zumindest ein bisschen die Show stehlen: In einem Video hat Xbox-Bauer Microsoft überraschend eine erste Demo seines in Entwicklung befindlichen Spiele-Streaming-Dienstes Project xCloud gezeigt. Ziemlich genial:

Umfrage
Gamen Sie auf Smartphones?
0 %
22 %
32 %
41 %
5 %
Insgesamt 41 Teilnehmer

Top-Konsolen-Qualität

Dabei lief das Rennspiel Forza Horizon 4 tadellos und in Top-Konsolen-Qualität auf einem Android-Smartphone. Die Steuerung? Ein gewöhnlicher, via Bluetooth mit dem Handy gekoppelter Xbox-Controller. Wie das geht? Auch das verriet Microsofts Gaming-Cloud-Chef Kareem Choudhry in dem Clip:

Die aufwändige Rechenarbeit erledigen Microsoft-Rechenzentren, nur Grafik und Eingaben werden übers Handynetz ausgetauscht. Dafür ist zwar eine flotte Verbindung nötig, mit dem kommenden mobilen Datenturbo 5G wird das aber kein Problem mehr sein. Und der Start? Noch offen, laut Kareem Choudhry soll aber noch in diesem Jahr mit öffentlichen Tests begonnen werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Liii am 14.03.2019 15:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Liiiiiii

    Das wird im Prinzip die Zukunft sein. Jetzt müssen sie noch die Latenz auf ein minimum drosseln dann hat das ewige pc aufrüsten bzw grafik drosselung wegen den lahmen Konsolen endlich ein Ende!

  • Crashcar am 15.03.2019 13:00 Report Diesen Beitrag melden

    So...

    ...ein Unsinn. Wo bleibt da Spaß, wenn man nur noch auf so einen Minimonitor starrt? Echtes Gaming braucht richtig Power, einen (oder vielleicht zwei, oder gar drei:))) mindestens 24" große Monitore mit 144 Hz. Besser noch 27"er. Spiele auf dem Handy gehen mir nur auf den Geist. Darum habe ich kein Einziges installiert.

  • schurkraid am 14.03.2019 15:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tja

    und dann hat man nach 20 minuten spielzeit kein guthaben mehr aufn handy oder blecht wie sau... und das streamen gefällt mir absolut nicht habe es mit playstation probiert es leidet einfach die reaktionszeit darunter so das es kein spas macht

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Crashcar am 15.03.2019 13:00 Report Diesen Beitrag melden

    So...

    ...ein Unsinn. Wo bleibt da Spaß, wenn man nur noch auf so einen Minimonitor starrt? Echtes Gaming braucht richtig Power, einen (oder vielleicht zwei, oder gar drei:))) mindestens 24" große Monitore mit 144 Hz. Besser noch 27"er. Spiele auf dem Handy gehen mir nur auf den Geist. Darum habe ich kein Einziges installiert.

  • schurkraid am 14.03.2019 15:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tja

    und dann hat man nach 20 minuten spielzeit kein guthaben mehr aufn handy oder blecht wie sau... und das streamen gefällt mir absolut nicht habe es mit playstation probiert es leidet einfach die reaktionszeit darunter so das es kein spas macht

  • Liii am 14.03.2019 15:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Liiiiiii

    Das wird im Prinzip die Zukunft sein. Jetzt müssen sie noch die Latenz auf ein minimum drosseln dann hat das ewige pc aufrüsten bzw grafik drosselung wegen den lahmen Konsolen endlich ein Ende!