Abgasskandal

07. Mai 2018 15:52; Akt: 07.05.2018 15:55 Print

Neuer VW-Chef Diess hat Deal mit US-Justiz

Die US-Justiz hat dem Österreicher eine ungewöhnliche Zusage gemacht: Sie hat versprochen, ihn bei einer Einreise in die USA nicht zu verhaften.

Der Österreicher Herbert Diess folgte Mitte April auf Matthias Müller an der Spitze des Volkswagen-Konzerns nach. (Bild: picturedesk.com)

Der Österreicher Herbert Diess folgte Mitte April auf Matthias Müller an der Spitze des Volkswagen-Konzerns nach. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Abgasskandal rund um Volkswagen trägt in den USA mitunter kurios anmutende Blüten: Gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn wurde ein Haftbefehl ausgestellt. Für die US-Justiz befindet er sich somit formell auf der Flucht. Sollte er Deutschland verlassen, könnten schnell die Handschellen klicken.

Seit Mitte April hat der Österreicher Herbert Diess die Führung des deutschen Automobilkonzerns übernommen. Er wechselte erst wenige Monate, bevor der Abgasskandal von der Umweltbehörde aufgedeckt wurde, von BMW zu Volkswagen und wird aktuell nicht als Beschuldigter geführt. Damit ihm nicht ein ähnliches Schicksal wie Winterkorn blüht, hat die US-Justiz Diess eine ungewöhnliche Zusage gemacht.

Wie "Bloomberg" unter Berufung auf interne Quellen berichtet, dürfe Diess die ganze Welt bereisen, ohne von US-Behörden im Zusammenhang mit den Dieselmanipulationen verfolgt zu werden. Zudem soll der neue VW-Chef eine mündliche Zusage erhalten haben, dass er vorab informiert wird, sollten amerikanische Staatsanwälte ihn auf die Anklagebank zerren wollen.

Die Bilder des Tages
Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.