Gefahr

26. September 2018 08:17; Akt: 26.09.2018 08:28 Print

Ikea ruft Deckenleuchte Calypso zurück

Die Möbelhauskette ruft in Österreich eine Charge der Deckenleuchte Calypso zurück. Es besteht die Gefahr, dass der Leuchtenschirm herabfällt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Möbelhauskette Ikea ruft Deckenleuchten des Modells "Calypso" zurück, nachdem sie von Kunden Berichte über herabfallende Glasschirme erhielt. Alle Kunden, die seit dem 1. August 2016 eine "Calypso"-Deckenleuchte gekauft haben, sollten deshalb schnellstens den Datumsstempel überprüfen.

Betroffen sind Modelle, die mit und zwischen
den folgenden Datumsstempeln produziert wurden: (JJWW) 1625 bis 1744. (Eine Veranschaulichung, wo der Datumsstempel zu finden ist, finden Sie in der Bilderserie oben)

Ikea bittet alle Kunden, die eine "Calypso"-Deckenleuchte mit den betroffenen Datumsstempeln besitzen, die Leuchte zurückzubringen, um sie gegen eine neue "Calypso"-Deckenleuchte auszutauschen oder eine volle Rückerstattung des Kaufpreises zu erhalten. Es ist dazu kein Kaufnachweis notwendig.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • kreereiwa am 26.09.2018 09:28 Report Diesen Beitrag melden

    Angst

    Da bekommt man ja schon Angst, wenn man sich das 1. Foto ansieht. Dem Konstrukteur würde ich wünschen, dass ihm so ein Schirm auf den Kopf fällt. Ist ja beliebte Unsitte Heberln, Riegerln u. Verschlüsse möglichst dünn, klein und filigran zu machen (damit sie möglichst bald brechen), was man besonders bei Staubsaugern sehen kann.

  • Alex am 26.09.2018 13:51 Report Diesen Beitrag melden

    Diese Modelle

    Von denen gibts Abertausende und nicht nur von Ikea. Frag mich schon immer, dass diese kleinen Naserln die schwere Glasschüssel halten.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Alex am 26.09.2018 13:51 Report Diesen Beitrag melden

    Diese Modelle

    Von denen gibts Abertausende und nicht nur von Ikea. Frag mich schon immer, dass diese kleinen Naserln die schwere Glasschüssel halten.

  • kreereiwa am 26.09.2018 09:28 Report Diesen Beitrag melden

    Angst

    Da bekommt man ja schon Angst, wenn man sich das 1. Foto ansieht. Dem Konstrukteur würde ich wünschen, dass ihm so ein Schirm auf den Kopf fällt. Ist ja beliebte Unsitte Heberln, Riegerln u. Verschlüsse möglichst dünn, klein und filigran zu machen (damit sie möglichst bald brechen), was man besonders bei Staubsaugern sehen kann.