Neuerungen bei Möbelkette

26. April 2019 05:30; Akt: 26.04.2019 07:12 Print

Kika/Leiner plant Blitz-Zustellung

Sechs Monate nach Sanierungsstart geht’s mit Kika und Leiner wieder steil bergauf. Mit zahlreichen Neuerungen sollen nun Kunden zurückgeholt und neue gewonnen werden.

Kika/Leiner-Boss Reinhold Gütebier (Bild: Denise Auer)

Kika/Leiner-Boss Reinhold Gütebier (Bild: Denise Auer)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Umsatz- und Mitarbeiter-Zahlen liegen über Plan, zudem wird sich laut CEO Reinhold Gütebier am Filialstand (jetzt 42 Häuser) aus heutiger Sicht nichts mehr ändern. Aber: Noch ist vieles zu tun.

Zwei-Marken-Strategie

Das Kika-Sortiment wird trendiger, jünger und lauter mit einem größeren günstigen Segment. Leiner ist das wertigere Möbelhaus mit einem breiten Premium-Angebot.

Lieferung

Zugesagte Lieferzeiten wurden laut Gütebier in der Vergangenheit nur zu 30 % eingehalten. Nun sind es 82 %. Ziel: über 90 %. Ab 2. Mai testet Kika/Leiner zudem an sechs Standorten die Zustellung lagernder Ware innerhalb von 48 Stunden. Ab 1. September soll österreichweit innerhalb von 24 Stunden, in Landeshauptstädten bei Bestellungen bis 14 Uhr taggleich geliefert werden.

Online-Handel

Im Aufbau. Im zweiten Halbjahr 2019 will Gütebier "so richtig Gas geben". Bereits im zweiten Jahr sollen über 5 % der Umsatzes im Web gemacht werden.

Kosten

Sanierung und Modernisierung werden "einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag" kosten. Die Gewinnzone soll in drei Jahren erreicht sein.

Wo das Wohnen günstiger wurde - und wo teurer

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dreamcatcher am 28.04.2019 12:28 Report Diesen Beitrag melden

    In Zukunft alles über Datenleitungen

    elektronisch zugestellt. Das Geld kommt elektronisch auf das Konto. Jeder hat einen 3D Drucker zuhause, der dann auf Wunsch den Sessel ausspuckt. Und der Eiskasten geht einmal in der Woche selbstständig auf die Reise zum Supermarkt und lässt sich dort befüllen.

  • Carly am 27.04.2019 07:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kika/Leiner

    Alles nur Zeitverschwendung - 7 Leute machen die Arbeit von 25-30 Leuten!

    einklappen einklappen
  • Rebecca am 29.04.2019 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nein danke...

    nie wieder Leiner, haben ei Bett bestellt, 4x wirde der Termin verschoben obwohö das Bett angeblich im Zentrallager war, 17 Wochen Wartezeit, mit dann erfolgter Stornierung und Kauf in einem anderen Möbelhaus. Nir wieder, egal ob Tupperdose oder Möbelausstattung für ein ganzes Haus.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Koarl am 01.05.2019 09:09 Report Diesen Beitrag melden

    wenn ich an

    die Lieferzeiten von Küchen denke kommt mir der Kaffee hoch. Dabei sind das alles nur Normkasteln. Das kann sich kaum eine andere Branche leisten.

  • Rebecca am 29.04.2019 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nein danke...

    nie wieder Leiner, haben ei Bett bestellt, 4x wirde der Termin verschoben obwohö das Bett angeblich im Zentrallager war, 17 Wochen Wartezeit, mit dann erfolgter Stornierung und Kauf in einem anderen Möbelhaus. Nir wieder, egal ob Tupperdose oder Möbelausstattung für ein ganzes Haus.

  • Dreamcatcher am 28.04.2019 12:28 Report Diesen Beitrag melden

    In Zukunft alles über Datenleitungen

    elektronisch zugestellt. Das Geld kommt elektronisch auf das Konto. Jeder hat einen 3D Drucker zuhause, der dann auf Wunsch den Sessel ausspuckt. Und der Eiskasten geht einmal in der Woche selbstständig auf die Reise zum Supermarkt und lässt sich dort befüllen.

  • Judge Dredd am 27.04.2019 18:34 Report Diesen Beitrag melden

    Justice

    Hab auf meinen Tisch 1 Monat warten müssen ! Termin wurde 3x Verschoben Danke nie wieder !

  • Carly am 27.04.2019 07:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kika/Leiner

    Alles nur Zeitverschwendung - 7 Leute machen die Arbeit von 25-30 Leuten!

    • Pussy am 27.04.2019 11:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Carly

      Na da wird der Verkäufer zusätzlich schnell die Ware ausliefern , Motto Geiz ist geil da kommen keine schöne Zeiten auf die leiner Verkäufer zu

    einklappen einklappen