Meidling: Särge erwachten zum Leben

Bild: Leserreporter Jürgen W.
Ein Leichenwagen bog am Montag kurz vor 9 Uhr auf die Lobkowitzbrücke ein, als sich die Heckklappe öffnete. Plötzlich flogen Särge durch die Luft, landeten auf der Straße!
"Gott sei Dank waren sie leer", so "Heute"-Leser Jürgen W. Die Bestattung Wien dazu: "Bei 20.000 Einsätzen im Jahr ist das noch nie passiert. Die Heckklappe war defekt."



Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: