"Tötet Sean Bean nicht": Hashtag geht im Netz viral

Bild: zVg
Schon 23 Mal ereilte den Schauspieler in seinen Rollen der Tod. Aber jetzt nicht mehr. Und auch seine Fans zeigen auf Instagram, dass sie ihn nicht mehr sterben sehen wollen.
Sean Bean ist bekannt für seine Rollen unter anderem in "Der Herr der Ringe", "Game of Thrones" und "Silent Hill". Allerdings haben all die Charaktere einen faden Beigeschmack, denn Boromir, Eddard Stark und Harry mussten alle sterben. In einem Interview mit der Sun verriet der 60-jährige Schauspieler nun, dass er auch Rollen abgelehnt hatte, weil die Leute wussten, dass sein Charakter sterben würde.

Insgesamt musste der Schauspieler vor der Kamera 23 Mal sterben, bis er inzwischen selbst genug davon hatte. Aber auch seine Fans auf Instagram stehen hinter Sean Bean und veröffentlichen fleißig Bilder mit dem Hashtag #dontkillseanbean.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.












In diesen 23 Rollen musste Sean Bean bisher sterben



Ranuccio "Caravaggio" (1986)

Deutscher Soldat "War Requiem" (1989)

Tadgh McCabe "Das Feld" (1990)

Carver Doone "Lorna Doone" (1990)

[Robert Lovelace "Clarissa" (1991)

Gabriel Lewis "Screen One: Tell Me That You Love Me" (1991)

Sean Miller "Die Stunde der Patrioten" (1992)

Lord Richard Fenton "Scarlett" (1994)

Alec Trevelyan "James Bond 007 – Goldeneye" (1995)

Dave Toombs "Airborne – Bete, dass sie nicht landen!" (1998)

Jason Locke "Gangsters – The Essex Boys" (2000)

Patrick Koster "Sag kein Wort" (2001)

Boromir "Der Herr der Ringe – Die Gefährten" (2001)

Cleric Errol Partridge "Equilibrium" (2002)

Robert Aske "Henry VIII" (2003)

Dr. Merrick "Die Insel" (2005)

John Ryder "The Hitcher" (2007)

Bryant "Outlaw" (2007)

Loki "Far North" (2007)

John Dawson "Yorkshire Killer 1974" (2008)

Pyke Kubic / Reese Kubic "Ca$h" (2010)

Ulrich "Black Death" (2010)

Markus Kane "Death Race 2" (2010)

Jones "Age of Heroes" (2011)

Lord Eddard 'Ned' Stark "Game of Thrones: Baelor" (2011)

Harry "Silent Hill: Revelation" (2012)

Frank Stinson "Wicked Blood" (2014)

Inspector John Marlott "The Frankenstein Chronicles: Lost and Found" (2015)

Regis Lucis Caelum "Kingsglaive: Final Fantasy XV" (2016)

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltLeser-ReporterCommunityStarsInstagram

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren