"Verblendung" mit Daniel Craig als ORF Premiere

Bild: Verleih
Ein Oscar für den besten Schnitt, vier weitere Nominierungen - u. a. für Rooney Mara als beste Hauptdarstellerin - und zwei Golden-Globe-Nominierungen: David Finchers Neuverfilmung von Stieg Larssons Roman "The Girl with the Dragon Tattoo" steht im Vorfeld der diesjährigen Oscar-Verleihung am Sonntag, 23. Februar, um 20.15 Uhr als ORF-Premiere auf dem Programm von ORF eins.
Ein Oscar für den besten Schnitt, vier weitere Nominierungen - u. a. für Rooney Mara als beste Hauptdarstellerin - und zwei Golden-Globe-Nominierungen: David Finchers Neuverfilmung von Stieg Larssons Roman "The Girl with the Dragon Tattoo" steht im Vorfeld der auf dem Programm von ORF eins.

In die Rolle des Enthüllungsjournalisten Mikael Blomkvist schlüpfte 2011 "James Bond"-Darsteller Daniel Craig, der sich gemeinsam mit der psychisch traumatisierten Hackerin Lisbeth Salander - dargestellt von Shootingstar Rooney Mara - auf eine ebenso spannende wie vielschichtige Reise in die Untiefen der bürgerlichen Gesellschaft begibt:

 

Der Enthüllungsjournalist Mikael Blomkvist (Daniel Craig) wird in einem Gerichtsprozess wegen Verleumdung zu einer horrenden Geldstrafe verurteilt. Seinen guten Ruf und den Job als Herausgeber der unabhängigen Zeitung "Millenium" hat er damit verloren. So muss er das lukrative Angebot des Großindustriellen Henrik Vanger (Christopher Plummer) annehmen, einen bisher ungeklärten Fall neu aufzurollen: Seit Jahren erhält der mittlerweile 82-Jährige per Post eine gepresste Blüte hinter Glas zum Geburtstag.

Seine Nichte Harriet machte ihm dieses Geschenk erstmals vor 43 Jahren und verschwand kurz darauf spurlos. Vanger bittet Blomkvist zu recherchieren. Und je tiefer Blomkvist - unterstützt durch die junge Computerhackerin Lisbeth Salander (Rooney Mara) - die vangersche Familiengeschichte erforscht, umso mehr grauenvolle Details treten zutage....

"Verblendung" wird am Sonntag, 23. Februar,

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen