10 Dinge über den Körper, die Du nicht wissen willst

Der menschliche Körper ist ein faszinierender Organismus. In ihm geschehen aber auch Dinge, die man eigentlich gar nicht wissen will. Oder doch?
Wussten Sie, dass Sie in etwa zwei Mal pro Minute Schleim und Rotz ganz unbewusst schlucken? Also pro Tag in etwa 0,7 Liter, die man sich "genehmigt"? Klingt zwar eklig, hat aber durchaus Sinn, denn wenn der Organismus das nicht automatisch machen würde, würde der ganze Schleim in die Lunge wandern und die Atmung blockieren.

Auch wenn vieles, was im Körper passiert, etwas grauslich klingt, so ist das meiste davon lebensnotwendig. Vom Schleim-Schlucken über Schweiß-Füße bis hin zu Lebenwesen in den menschlichen Wimpern – im Video oben sehen Sie zehn Körper-Fakten, die Sie Sie vielleicht gar nicht wissen wollten. Aber die zu spannend sind, um sie zu ignorieren. (rfi)



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.



Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsLifeGesundheitGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen