11:1! Historischer Sieg bringt Caps vier Punkte

Höchster Sieg der Klubgeschichte für die Capitals! Die Wiener Eishockey-Cracks (u. Hattrick-Torschütze Rotter) schossen den VSV mit 11:1 (5:0, 4:1, 2:0) aus der Schultz-Halle und ziehen als Tabellenführer mit vier Bonuspunkten in die Zwischenrunde ein.

Am Freitag (19.15 Uhr) gastieren erneut die Villacher im ersten von zehn Platzierungsspielen in Wien.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen