2:4! Deutschland lässt Österreich keine Chance

Österreichs U21-Team musste in Deutschland eine bittere 2:4-Pleite einstecken. Zwar gingen die ÖFB-Kicker durch einen Elfer von Gregoritsch in Führung, Meyer, Goretzka, Selke und Sané drehten die Partie für die Deutschen um. Das 4:2 von Gregoritsch war nur noch Kosmetik.

Den ersten Torschuss in einer zerfahrenen Anfangsphase gab Österreich durch Jäger ab, aber Tormann Wellenreuther hatte damit in der 7. Minute keine Probleme. Bis zur 20. Minute ereignete sich nicht viel in Fürth, dann kam es aber ganz dick für die Deutschen. Wellenreuther kam gegen Kapitän Gregoritsch im Strafraum zu spät, den fälligen Elfer versenkte der HSV-Legionär eiskalt zum 1:0 für Österreich.

Deutschland wurde in der Folge stärker und kam vor allem durch die Schalker Max Meyer und Leroy Sané gefährlich vor das Tor von Bachmann, der einmal sensationell parierte. Die beste Torchance hatten aber die Jungs von Werner Gregoritsch, als Alessandro Schöpf nach einem tollen Dribbling zu zentral abschloss.

DFB dreht Spiel vor der Pause

Kurz vor der Pause war es dann aber soweit, Meyer ließ Lienhart aussteigen und zirkelte den Ball herrlich zum 1:1-Ausgleich ins Kreuzeck. Damit hatten die DFB-Kicker noch nicht genug: Goretzka köpfte eine Freistoß-Flanke von Meyer zur 2:1-Führung in die Maschen, das war der Pausenstand.

Nach der Pause ging es in der gleichen Tonart weiter. Davie Selke drückte eine perfekte Kombination der Deutschen zum 3:1 über die Linie (51.). Einzig Goalie Bachmann verhinderte einen noch höheren Rückstand in dieser Phase, er konnte sich zwei Mal auszeichnen.

Torreiche Partie

Die Deutschen schalteten daraufhin ein wenig zurück und kontrollierten das Tempo. In der 75. Minute durfte dann auch der starke Sané jubeln, ein Kullerball des Schalke-Toptalents fand den Weg zum 4:1 ins Netz.

In der Schlussphase hatten die ÖFB-Jungs zahlreiche Chancen auf das 2:4, schlussendlich machte es Gregoritsch nach einem schweren Patzer von Tah. Dabei blieb es dann aber auch. Damit gibt Österreich erstmals Punkte in der EM-Qualifikation ab.

Der Live-Ticker zum Nachlesen auf Seite 2:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen