Rob Zombie lässt blutiges Kult-Trio wieder morden

Die psychopathische Familie Firefly darf im neuen Horror-Streifen des Regisseurs erneut für Angst und Schrecken sorgen.
Durch die beiden Schocker "Haus der 1000 Leichen" und "The Devil's Rejects" erlangten sowohl Regisseur Rob Zombie als auch seine komplett durchgeknallten Protagonisten in der Horrorfilm-Szene berechtigten Kultstatus.

Mit einer grandiosen Schlussszene, bei der die drei Psycho-Killer Otis (Bill Moseley), seine Schwester Baby (Sheri Moon Zombie) und Captain Spaulding in einem Cabrio auf eine Straßensperre zufahren und sich dann, musikalisch untermalt von Lynyrd Skynyrds "Freebird", ein Feuergefecht mit der Polizei liefern, endet "The Devil's Rejects".



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Das Trio hat die Schießerei zur Freude ihrer Fans überlebt und sitzt nun im Hochsicherheitsgefängnis. Irgendwie schaffen sie es allerdings, ihre Freiheit wiederzuerlangen. Wie ein erster Trailer von "3 From Hell" nun zeigt, geht das brutale Morden dann munter weiter.

Neben den schon oben genannten Darstellern sind in "3 From Hell" auch Emilio Rivero, Danny Trejo, Wade Williams und Clint Howard zu sehen. In den USA wird der Film Mitte September für drei Tage in den Kinos zu sehen sein. Einen Starttermin für die deutsche Version gibt es noch nicht.

(baf)

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAKinoFilm

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren