7-jähriges Mädchen in Wien von Auto erfasst

Das Kind wurde in ein Spital gebracht.
Das Kind wurde in ein Spital gebracht.Tobias Steinmaurer / picturedesk.com
In der Wiener Josefstadt ist es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 7-jähriges Mädchen wurde von einem Auto angefahren.

Laut aktuellen Erhebungen wollte eine 7-Jährige gegen 15.25 Uhr die Skodagasse im 8. Bezirk zwischen abgestellten Autos hervorkommend, überqueren.

Im selben Moment fuhr ein 37-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf der Skodagasse Richtung Josefstädter Straße und es kam zu einem Zusammenstoß.

Ins Krankenhaus gebracht

Das Mädchen kam dadurch zu Sturz und wurde verletzt. Die Wiener Berufsrettung versorgte die junge Fußgängerin vor Ort notfallmedizinisch und brachte sie in Begleitung ihres Vaters in ein Krankenhaus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichWienVerkehrsunfallPolizeiRettungRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen