Abgesagtes Ski-Rennen steigt in Österreich

Matthias Mayer
Matthias MayerBild: GEPA-pictures.com
Am Wochenende musste der Riesenslalom in Val d'Isere abgesagt werden. Das Rennen wird in Hinterstoder nachgeholt.

Ein Ski-Rennen mehr in Österreich im Kalender-Jahr 2020.

Der wegen starkem Wind abgesagte Riesenslalom von Val d'Isere

wird in Hinterstoder am 1. März ausgetragen. Das gab die FIS am Montag bekannt.

Damit steigen in Oberösterreich gleich drei Weltcup-Rennen: Freitag Kombination, Samstag Super-G und Sonntag der abgesagte Riesenslalom.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
OberösterreichGood NewsSport-TippsWintersportSki Alpin

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen