Trick der US-Army: So schläfst du sofort ein

Immer mehr Menschen werden von Schlafstörungen geplagt. US-Soldaten sollen aber eine Methode haben, wie man unter Garantie einschläft.
Schlaf ist wichtig für uns. Noch sind viele Bereiche unerforscht. Klar ist aber: Schlaf ist unverzichtbar für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Sogar der Europäische Menschengerichtshof urteilte bereits, dass gesunder Schlaf ein Menschenrecht ist.

Doch immer häufiger beschweren sich Menschen über Probleme beim Einschlafen. Eine Studie der Medizinischen Universität Wien zeigt, dass sich die Schlafstörungen der Österreicher in den letzten zehn Jahren verfünffacht haben.

In nur zwei Minuten im Land der Träume



Ein Trick der US-Army soll angeblich Abhilfe schaffen. Demnach würde man innerhalb von 120 Sekunden einschlafen. Und da sei es egal, ob man gerade Kaffee getrunken hat oder gerade unter Beschuss steht. Der Tipp kommt vom Autor Sharon Ackman. In seinem Buch "Relax and Win" erklärt er, dass mit seiner Methode 96 Prozent aller Kriegspiloten in nur wenigen Augenblicken eingeschlafen sind.

CommentCreated with Sketch.8 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Trick hört sich eigentlich recht einfach an: Die Gedanken leeren. Doch wie geht das? Ackman empfiehlt zunächst alle Muskeln im Gesicht zu entspannen. Danach soll man seine Schultern hängen lassen. Im Anschluss noch einmal langsam ausatmen, die Brust entspannen und danach müssen auch die Beine erschlaffen.

Einfach nicht denken



In den nächsten zehn Sekunden hat man dann nur eine Aufgabe: an nichts denken! Leichter gesagt als getan. Aber auch hierfür hat Ackman einen Tipp: Man soll sich vorstellen, wie man in einem komplett schwarzen Raum auf einem gemütlichen Sofa liegt. Verstärken kann man das noch, wenn man sich immer wieder leise die Wörter "denk nicht" vorsagt.

Ackman betont, dass Soldaten in Kriegsgebieten mit dieser Methode problemlos einschlafen konnten. Und das obwohl der Horror vor der Tür stand. Wenn auch du hin und wieder Probleme beim Einschlafen hast, dann solltest du vielleicht auf den Tipp der US-Army zurückgreifen. Wenn es schon bei Soldaten klappt, vielleicht funktioniert es dann auch bei dir.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsScience

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren