Fahndung in Wien

Als Gast getarnt – Zwei Gemälde aus Hotel gestohlen

Ein noch unbekannter Täter soll aus einem Hotel in der Wiener Innenstadt zwei Bilder gestohlen haben. Die Polizei fahndet nun nach den Gemälden.

Wien Heute
Als Gast getarnt – Zwei Gemälde aus Hotel gestohlen
Dieses Bild wurde aus dem Hotel gestohlen.
BKA Wien/Privat

Ereignet haben soll sich die Tat bereits am 12. März. Ein mutmaßlicher Dieb hatte sich als Gast ausgegeben und sich so Zutritt in das Hotel in der Wiener City verschafft.

Gestohlenes Bild von Martin van Meytens Nachfolger
Gestohlenes Bild von Martin van Meytens Nachfolger
BKA Wien/Privat

Wertvolle Ölgemälde entwendet

Dort manipulierte der falsche Gast dann einen Seiteneingang. Durch diesen gelangte er in den Abendstunden wieder unbemerkt in das Hotel zurück. Er schlich sich in ein Besprechungszimmer, entwendete zwei Bilder. Der Verdächtige konnte unentdeckt durch den Seitenausgang mit der Beute entkommen.

Bei beiden Bildern handelt es sich um großformatige Porträts. Ein Werk zeigt Maria Theresia, das andere Kaiser Franz Stephan. Die Ölgemälde haben jeweils einen Wert im niedrigen fünfstelligen Bereich. Die Bilder von Martin van Meytens Nachfolger entstanden im 18. Jahrhundert, werden nun von der Polizei gesucht.

Die Bilder des Tages

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Die Polizei fahndet nach einem Dieb, der sich als Hotelgast ausgegeben und zwei wertvolle Gemälde aus einem Hotel in der Wiener Innenstadt gestohlen hat
    • Die Ölgemälde, die Porträts von Maria Theresia und Kaiser Franz Stephan zeigen, haben jeweils einen niedrigen fünfstelligen Wert
    red
    Akt.