Alt-Bäuerin vermisst: Sohn hat Angst um Mutter

Bild: Salpa
Seit Samstag ist Landwirtin Margarethe P. aus Miesenbach (Wr. Neustadt) abgängig. Bergretter, Suchhunde, Polizei und Feuerwehr sind im Dauereinsatz - es fehlt noch jede Spur.
Seit Samstag ist Landwirtin Margarethe P. aus Miesenbach (Wr. Neustadt) abgängig. Bergretter, Suchhunde, Polizei und Feuerwehr sind im Dauereinsatz – es fehlt noch jede Spur.

Weil Bäuerin Margarethe P. (73) am Samstag nicht am vereinbarten Treffpunkt in Miesenbach erschien, löste ihr Sohn Johann P. (41) Großalarm aus. Ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera stieg sofort auf, Bergretter aus Puchberg und Pernitz durchkämmten mit Spürhunden das weitläufige Waldgebiet.

Die Suche wurde in der Nacht abgebrochen und am Sonntagmorgen mit 100 Mann fortgesetzt. Johann P. ist in großer Sorge: "Ich habe Angst um meine Mutter, sie ist schon leicht verwirrt. Hoffentlich hat sie die Nacht im Freien bei Minusgraden überlebt." Sonntagabend wurde die Suche erfolglos unterbrochen.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen