Andreas Vitásek spielt im Rabenhof

Bild: Udo Leitner
Der österreichische Kabarettist und Schauspieler Andreas Vitásek ist mit seinem aktuellen Soloprogramm "Sekundenschlaf" unterwegs. Für September gibt es neue Termine im Wiener Rabenhof Theater. Infos zum Programm und Tickets finden Sie hier!
Der österreichische ist mit seinem aktuellen Soloprogramm "Sekundenschlaf" unterwegs. Für September gibt es neue Termine im Wiener Rabenhof Theater. Infos zum Programm und Tickets finden Sie hier!

Sekundenschlaf

Andreas Vitásek traumwandelt in seinem zwölften Soloprogramm auf dem dünnen Eis der Realität mit ihren Sollbruchstellen, Gewinnwarnungen und Paradigmenwechseln.

Auf seiner Tour de Farce durch die seelische Provinz trifft er Cerberus, den Höllenhund, versucht einen WLAN Verstärker zu kaufen, besucht seine Ahnen und Namensvettern, erinnert sich an sein Europa, pflanzt Wunderbäume, erklärt die richtige Art Harakiri zu verüben und verliert vorübergehend sein Herz.

Infos:

Rabenhof Theater Wien

Termine: ab 17. September 2014

Beginn: jeweils 20 Uhr

Ticketpreis: 29,80 

Tickets sind hier erhältlich!
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen