So gelingt der Antrag im Urlaub

Ein Moment für die Ewigkeit, der mit ein wenig Vorbereitung noch unvergesslicher wird.
Ein Moment für die Ewigkeit, der mit ein wenig Vorbereitung noch unvergesslicher wird.Bild: Kein Anbieter/iStock
Sowohl die Wahl des Rings als auch die Wahl des Ortes ist von wesentlicher Bedeutung. Wir geben Ihnen Tipps für den perfekten Antrag.
Gerade im Sommer werden zahlreiche Heiratsanträge an romantischen Orten gemacht. Wir zeigen Ihnen, was Sie bei der Wahl des Ortes und Ringes beachten sollen, falls Sie vielleicht auch darüber nachdenken Ihrer/m Liebsten einen Antrag zu machen oder sich inspirieren lassen möchten.

Wie wir schon aus "Sex and the City" und ähnlichen TV- und Hollywood-Formaten wissen, kann man trotz großer Mühe, alles perfekt zu gestalten, ein wenig daneben greifen, wenn es um die Wahl des Verlobungsringes geht. Das wichtigste ist es, den Typ des Partners zu kennen. Als Carrie Bradshaw einen Möbeldesigner datet und er ihr einen Antrag macht, war sie enttäuscht. Aber nicht darüber, dass der Ring einen zu geringen Wert hatte, sondern weil sie empfand, dass er nicht zu ihr passte.



Wert ist keine Zahl



CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Dahinter steht weit mehr als reine Äußerlichkeiten. Der gewählte Ring kann ein Symbol der Wertigkeit einer Beziehung sein. Denn vor allem die junge Generation, die durch gefilterte virtuelle Realitäten reist, sehnt sich mehr denn je nach Authentizität. Und diese sucht sie auch in den Beziehungen, die sie eingeht. In einer Partnerschaft ist es daher von wesentlicher Bedeutung, sich erkannt zu fühlen. Das gilt auch für die Wahl des Ringes. So dient ein echter natürlicher Diamantring als Symbol für eine echte Beziehung und aufrichtige Liebe.



Dann ist die Wahl natürlich eine Typfrage. Für einen zarteren Typen eignet sich ein filigraneres Modell. Außerdem sollte die Entscheidung nicht in Hektik getroffen werden. So wie auch die Reise vermutlich nicht eine Woche im Voraus gebucht wird, sollte man sich mit der Wahl des Ringes Zeit lassen und sich mit der Thematik näher auseinandersetzen.

Online gibt es bereits seriöse Anbieter, die durchaus mit den klassischen Juwelieren mithalten können. Der belgische Online-Händler Baunatverfügt über eine große Auswahl von Diamanten für jedes Budget und vielen Individualisierungsoptionen. Mit Mitarbeitern kann man sich zu einem Beratungsgespräch treffen. Preislich sind sie, was Diamanten betrifft, im unteren Bereich anzusiedeln. Das kann das Unternehmen nur, weil es auf Auftrag produziert. Deswegen ist es wichtig, genügend Vorlaufzeit bis zum großen Moment zu haben.





Der Ring muss zum Alltag passen


Die nächste Frage, die man sich stellen sollte, ist die des Lebensstils. Auch da sollte der Ring dazupassen. Mit drei Karat täglich in der U-Bahn zur Arbeit in ein Büro zu fahren ist vielleicht nicht die beste Lösung, wenn man sich dann vielleicht Sorgen macht, der Ring könnte abhanden kommen.

Der ideale Ort

Es gibt unzählige romantische Orte auf der ganzen Welt. Es muss daher auch nicht immer Bali oder Mauritius sein. Vielleicht gibt es auch irgendeinen besonderen Ort, an dem man eine Erinnerung mit seinem Partner teilt. Auch eine Reise zu Seen ist genauso romantisch einzustufen wie eine zum Meer. Es kommt auf die persönlichen Präferenzen an. Sei es eine mittelalterliche Schlosskulisse, ein Haus am Waldrand, ein Abendessen auf einer Terrasse mit Blick über ein Ufer oder mit Aussicht über romantische Stadtkulissen wie z.B. in Rom, oder ein Wochenende am Genfer See - Romantik ist individuell.



Romantische Reiseziele in Österreich


Man muss auch nicht immer weit reisen. Nicht erst seit es den Begriff der Flugscham gibt, ist Österreich ein beliebtes Reiseziel für leidenschaftliche Heimaturlauber geworden. Weltweit erfreut sich das Land großer Beliebtheit. Nicht ohne Grund. Denn hier warten romantische Naturkulissen aus Berg, Tal und Seen auf die Reisenden.



Wellness-Urlaub




Ein Wellness-Urlaub bietet sich zu jeder Jahreszeit für eine romantische Auszeit in idyllisch-ländlicher Umgebung an. Eine ideale Verbindung aus regional produzierten kulinarischen Gaumenfreuden, einer atemberaubenden Kulisse, einer Anlage mit mehrstöckigem Wellnessbereich, Freizeitaktivitäten wie Wandern und unterschiedliche Sportarten wie Golf, Tennis und Radfahren bietet etwa die Reiters Reserve, ein familiengeführtes Wellnesshotel im Südburgenland.

Wandern in der Wachau





Naturspektakel am Fernsteinsee






Romantische Sonnenuntergänge am Mondsee




Naturidylle am Attersee

(GA)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
ReisenVerlobung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren