Arbeiter (25) wurde unter Walze eingeklemmt

Feuerwehr befreite verletzten Mann.
Feuerwehr befreite verletzten Mann.Bild: FF Jetzelsdorf
Arbeits-Drama in einem Betrieb in Auggenthal: Ein 25-Jähriger wurde unter einer Walze eingeklemmt, von der Feuerwehr befreit - er wurde schwer verletzt.
Schwerer Arbeitsunfall in einem Betrieb in Auggenthal (Hollabrunn) in der Nacht auf Samstag: Ein 25-jähriger Arbeiter wurde in einer Firma im Industriegebiet unter einer Walze eingeklemmt.

Nach Eintreffen der Feuerwehren Auggenthal und zwei weiteren Wehren wurde sofort mit der Rettung des Arbeiters begonnen. Nach Absprache mit dem Notarzt konnte der junge Mann von der Feuerwehr befreit werden. Der Schwerverletzte wurde mit dem ÖAMTC-Notarzthelikopter Christophorus 2 ins Wiener Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus geflogen.

(Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
HollabrunnNewsNiederösterreichArbeitsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen