Auberginen-Tomatencremesuppe

Diese schmackhafte Suppe ist einfach zuzubereiten und gesund.




Anzahl Personen
1


Dauer
20 Minuten


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:

1 mittelgroße
3
1
2 EL  
150 ml Gemüsebrühe
Kräutersalz


Zubereitung:

Die Aubergine waschen, schälen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten von den Stielansätzen befreien, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und das Fruchtfleisch klein schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Tomaten und Auberginenstücke zugeben, kurz anschwitzen und mit der Suppe ablöschen. Zehn Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze dünsten. Das weiche Gemüse pürieren und die Cremesuppe mit Kräutersalz würzen.

Quelle:

"" von Ralf Moll: 2009, Verlag: Südwest.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen