Aufatmen bei Arnautovic! Fuß doch nicht gebrochen

Marko Arnautovic ist offenbar doch nur mit einer Prellung am rechten Fuß davongekommen. Er wird "nur" zwei bis drei Wochen ausfallen.
Marko Arnautovic darf leicht aufatmen. Bei den Röntgen- und MR-Aufnahmen in London ist doch kein Bruch festgestellt worden. Der ÖFB-Star kommt wohl mit einer Prellung und einer kürzeren Pause davon.

Nachdem Arnautovic gegen Wolverhampton verletzt ausgetauscht wurde, befürchtete man bei West Ham sogar ein Saison-Aus mit einem Fuß-Bruch.

Doch diese Annahmen haben sich nicht bestätigt. Unter starken Schwellungen und einem Bluterguss wurde bei der genauen Untersuchung doch kein Bruch festgestellt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Mit einer Prellung wird Arnie den Hammers rund zwei bis drei Wochen fehlen.

(Heute Sport)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
LondonSportFußball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen